Wildborn Nassfutter im Praxistest

Für Hunde ist eine natur- und artgerechte Ernährung das A und O für ein gesundes und langes Leben. Es gibt eine enorme Auswahl an unterschiedlichen Futtersorten, dementsprechend ist es auch nicht leicht für die Halter, ein passendes Hundefutter zu finden. Die Auswahl kann durch echte Testberichte, Kundenrezensionen und auch Erfahrungen enorm erleichtert werden. Neben hochwertigen Produkten finden sich oftmals auch eher minderwertige Futtersorten. Was ein Futter taugt und ob es die Kriterien für gutes Hundefutter erfüllt, kann nur ein Praxistest zeigen.

Wir haben uns das getreidefreie Nassfutter von Wildborn näher angeschaut. Hier bei handelt es sich um eine Produktlinie oder auch Marke des deutschen Hundefuttermittel-Herstellers Natural Living. Das Unternehmen ist spezialisiert auf getreidefreies Hundefutter mit ausschließlich natürlichen Inhaltsstoffen. Ein Merkmal von Wildborn ist der hohe Fleischanteil und die Verwendung von verschiedenen Heilkräutern. Das Futter enthält keinerlei synthetische Konservierungsstoffe oder Geschmacksverstärker.

Das Nassfutter ist aktuell in 6 ausgefallenen Geschmackssorten erhältlich. Wie gut das Hundefutter ist, möchten wir Ihnen nachfolgend in unserem Wildborn Test verraten. Darüberhinaus finden Sie wissenswerte Informationen rund um das Nassfutter von Wildborn.

Getreidefreies Nassfutter mit hohem Fleischanteil

Hochwertiges Hundefutter sollte einen hohen Fleischanteil aufweisen, dies hat sich Wildborn zu Herzen genommen. Das Nassfutter von Wildborn basiert hauptsächlich auf Fleisch und kann durchschnittlich einen Fleischanteil von ca. 50-70% aufweisen. Es werden ausschließlich Fleischsorten von bester Qualität für das Futter verwendet. Darunter zählt Muskelfleisch sowie auch Innereien.

Das Nassfutter von Wildborn versorgt den Hund mit allen lebenswichtigen Proteinen und Nährstoffen. Durch die hochwertige Zusammensetzung und die natürlichen Proteinquellen ist das Futter auch optimal für Allergikerhunde und Hunde mit einer Futtermittelunterverträglichkeit geeignet. Es kann als Alleinfutter gefüttert werden und deckt den täglichen Energiebedarf eines Hundes bestens ab.

Ohne Getreide, künstliche Zusätze und Konservierungsstoffe

Bei der Zusammensetzung des Futters setzt Wildborn auf natürliche und gesunde Zutaten. So enthält das Futter neben viel Proteinen auch frisches Obst, Gemüse und Heilkräuter. In allen Nassfutter-Sorten finden sich Cranberrys, Johanisbeeren und auch Moringa. Es wird gezielt auf viele Kohlenhydrate verzichtet, denn diese werden für die Ansprüche des Tieres gar nicht benötigt. Viel mehr geht es um den guten Mix aus Proteinen, sekundären Pflanzenstoffen und Ballaststoffen. Die Heilkräuter im Futter verfeinern nicht nur den Geschmack, sondern spiegeln sich auch positiv in der Verdauung wieder. In vielen minderwertigen Futtersorten finden sich künstliche Zusätze wie Geschmacksverstärker und Konverservierungstoffe. Bei Wildborn wird komplett darauf verzichtet. Darüberhinaus ist das Futter vollkommen getreidefrei.

In welchen Dosengrößen ist das Wildborn Nassfutter erhältlich?

Das Nassfutter von Wildborn wird bisher ausschließlich in zwei Dosengrößen angeboten. Darunter einmal klein 400g und groß 800g. Unserer Meinung nach sind diese zwei Größen auch völlig ausreichend und handelsüblich. Jedoch bietet der Hersteller eine tolle Aktionen mit dem Probierpaket an. Hier finden wir alle 6 aufgezählten Sorten in einem sogenannten Probierpaket. Das kleine Probiertpaket mit 6x400g Dosen kostet 14,49€ und das Paket mit den größeren 6x800g Dosen kostet 22,74€.

Die verschiedenen Geschmackssorten kurz vorgestellt:

Wie bereits erwähnt, gibt es das getreidefreie Nassfutter von Wildborn aktuell in 6 verschiedenen Geschmacksrichtungen. Darunter finden wir leckere und ausgefallene Fleischsorten wie Büffel, Lamm, Ziege, Pferd, Ente und Lachs&Forelle. Hier kann der Hersteller bereits durch eine enorme Vielfalt punkten. Auch Hunde benötigen Abwechslung in ihrer Ernährung und mit dieser großen Auswahl an verschiedenen Nassfuttersorten wird dieser Punkt mehr als erfüllt.

Golden Buffalo mit Büffel

Die Geschmackssorte Golden Buffalo enthält einen sagenhaften Fleischanteil von 94,5 Prozent. Das im Futter verwendete argentische Wasserbüffelfleisch enthält nur 1% Fett im Muskelfleisch. Zusätzlich enthält es wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente wie Kalzium, Mangan, Selen und Jod. Darüberhinaus sind hochwertige Zutaten wie Brombeeren, Cranberrys und Moringa im Futter enthalten. Es enthält nicht nur viel Nährstoffe, sondern überzeugt durch einen guten Geschmacks-Mix. Aufgrund dieser Zusammensetzung ist das Nassfutter von WIldborn auch optimal für Allergiker Hunde geeignet.

Crystal Stream mit Forelle & Lachs

Das Crystal Stream mit Lachs&Forelle besteht aus 94,5% Fleisch. Bei dem verwendetem Fleisch, handelt es sich um Fisch aus unbelasteten Gewässern. Durch das Fischfleisch bietet das Futter leicht verdauliches Protein und lebenswichtige Omega-3-Fettsäuren. Das gut verdaulich und verträgliche Futter hat postive Auswirkungen auf die Blutfettwerte sowie auf Herz und Kreislauf. Auch wichtige Spurenelemente wie Jod und Selen sind im Fisch enthalten. Um den Geschmack ein wenig aufzupeppen enthält das Nassfutter Brombeeren, Cranberrys und Moringa.

Wild Mustang mit Pferd

Die Fleischsorte Pferd wird nicht all zu selten für Allergikerhunde verwendet und ist oft Zutat einer Ausschlussdiät. Obendrein ist Pferdefleisch sehr fettarm und reich an Eisen. Es enthält eine hohe Menge an Spurenelementen und ist optimal für Hundefutter geeignet. Das Wildborn Wild Mustang Futter enthält einen Fleischanteil von unschlagbaren 94,5%. Es wird ausschließlich Pferdefleisch verwendet welches nicht aus einer Massentierhaltung kommt. Dementsprechend ist daa Futter frei von Medikmaneten und Hormen. Angereichert wird das Futter mit Brombeeren, Cranberrys und Moringa.

Silver Creek mit Ziege

In dem SIlver Greek ist 94,5% Ziegenfleisch enthalten. Bei dem Fleisch handelt es sich um Hausziegen, es ist ein zartes und fettarmes Fleisch. Ein Merkmal von Ziegenfleisch ist der würzige Geschmack und das ausgewogene Verhältnis seiner Inhaltstoffe. Das antiallergene Fleisch ist eine gute Alternative zu üblichen Fleischsorten. Es enthält zudem wichtige Vitamine und Mineralstoffe. Ergänzt wird das Futter mit Brombeeren, Cranberrys und Moringa. All diese Inhaltsstoffe, machen das Silver Greek zu einem hochwertigen und ausgeglichenen Hundefutter.

Meadow Lamb mit Lamm

Als sehr beliebt gilt das Meadow Lamb Nassfutter, es enthält einen Fleischanteil von 94,5%. Die Besonderheit ist die alleinige Proteinquelle, welche ausschließlich aus dem Lammfleisch kommt. Dadurch ist das Futter nicht nur sehr träglich, sondern auch für Hunde mit Allergien geeignet. Für das Futter wird ausschließlich das Lammfleisch von Weide-Lämmern vearbeitet. Diese Art von Fleisch zeichnet sich durch einen typischen Geschmack aus. Verfeinert wird das Futter mit Johannisbeeren, Cranberrys und Moringa.

Wetland Duck mit Ente

Ebenso wie die anderen Futtersorten von Wildborn, verfügt auch das Wetland Duck einen Fleischanteil von 94,5%. Verwendet wird für das Nassfutter ausschließlich Entenfleisch von heimischen Enten. Folge dessen ist ein mageres und würziges Fleisch, welches reich an Magniesum und Vitamin B1 ist. Im Hundefutter kann Entenfleisch das Risiko von Herzkreislauferkranungen senken und gesunde Blutzuckerwerte fördern. Auch das Wetland Duck enthält Cranberrys, Johannisbeeren und Moringa.

Kann Wildborn in der Praxis überzeugen?

Wir haben uns das Probierpaket von Wildborn näher angeschaut. Es enthält 6 verschiedene Geschmackssorten a 400g. Bevor es jedoch ans testen geht, muss man Wildborn für die ausgezeichnete und verständliche Deklaration loben. Je ausführlicher die Deklaration, umso besser ist meist auch das Hundefutter. Vorab kann gesagt werden, dass diese Theorie beim Wildborn Hundefutter wieder einmal bestätigt wird.

Öffnet man die Dose, fällt einem der relativ angenehme Geruch auf. Viele Hundefutter riechen unangenhem, doch das Wildborn Nassfutter nicht. Auch die Konsistenz ist optimal für die Fütterung geeignet. Das Nassfutter wurde problemlos vom Hund akzeptiert und der Napf war Blitz schnell leer. Mit dem Nassfutter bietet der Hersteller ein sehr hochwertiges Futter, welches der artgerechten Ernährung eines Hundes entspricht.

Mit der regelmäßigen Fütterung von WIldborn Nassfutter belaufen sich die Kosten monatlich auf ca. 120€. Im Vergleich zu minderwertigen Produkten ist dies ein wenig teurer, jedoch lohnt es sich voll und ganz. Mit Wildborn wird der Hund ausschließlich mit dem versorgt, was er auch wirklich benötigt. Sie wissen stets was Sie ihrem Hund füttern und tun das beste für das Wohlbefinden Ihres geliebten Vierbeiners.

  • Akzeptanz & Verträglichkeit
  • Qualität
  • Sortenauswahl
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
4.5

Fazit

Das Wildborn Nassfutter gehört zu den besten Futtersorten auf dem Markt. Es ist ein hochwertiges Futter, welches zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten wird. Es besitzt Alles was ein Hund für eine gesunde Ernährung benötigt. Kaum ein Hundefutter enthällt so viel Fleischanteil wie das Wildborn. Mit dem Wildborn Nassfutter machen sie garantiert nicht falsch.