Bellfor Hundefutter im Praxistest

Bellfor Adult Hundefutter
Schon seit einiger Zeit ist uns das Bellfor Hundefutter durch seine hochwertige Qualität mehr als bekannt. Doch heute wollen wir uns einmal genauer mit dem Hersteller und seinen Besonderheiten auseinandersetzen. Wir sind gespannt was sich hinter dem Namen Bellfor verbirgt, der mittlerweile nicht nur in Deutschland bekannt ist.

Bellfor Hundefutter im Test 2020

Unser heutiger Praxistest soll sich dementsprechend über die verschiedenen Produkte des Herstellers Bellfor drehen. Schon vor unseren Praxistests haben wir eine Zeit lang selbst Erfahrungen machen können mit einem Trockenfutter des Herstellers. Nun wollen wir nach der Umstellung auf das Anifit Hundefutter herausfinden, ob wir weiterhin von der Qualität des Bellfor Futters überzeugt sind. Dafür haben wir uns noch einmal das schon mal bereits gefütterte Trockenfutter, eine weitere Trockenfuttersorte, als auch ein Mixpaket mit drei verschiedenen Nassfuttersorten bestellt.

Bellfor hat nicht nur eine große Auswahl an verschiedenen Produkten, sondern bietet dem Kunden/der Kundin eine kostenlose Beratung, um genau das Richtige für seinen/ihren Hund zu finden. Wir sind sehr gespannt, ob der Hersteller das hält was er verspricht: ein artgerechtes, getreidefreies, umweltfreundliches Hundefutter, welches unseren Begleiter auf vier Pfoten mehr als nur satt machen soll.

Vorteile des Bellfor Hundefutters

Verwendung von regionalen Produkten
Hersteller setzt auf Umweltschutz
verschiedene Produktionsarten (kaltgepresst oder extrudiert)
getreidefrei (geeignet für allergieanfällige Hunde)
Alleinfuttermittel in Nass- und Trockenform
um die 70% Fleischanteil/Fischanteil
aus kontrollierter Haltung in Lebensmittelqualität
spezielle Sorten mit Insekten
erntefrisches Gemüse
ohne Zucker, Soja, Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe

Wissenswerte Informationen zum Hersteller

Der Familienbetrieb der Marke Bellfor setzt auf eine Herstellung mit natürlichen Rohstoffen. So werden frisches Obst, Gemüse und auch wertvolle Kräuter verwendet, um dem Hund ein Futter zu bieten, dass ihn nicht nur satt, sondern auch gesund, lebensfroh und energiereich macht.

Als Proteinquelle dient dennoch was anderes, denn Hunde sind von Natur aus Fleischfresser, weshalb Bellfor auf einen besonders hohen Fleisch oder Fischanteil achtet. Dementsprechend enthalten die Produkte bis zu 70% Fleisch/Fisch, welches aus kontrollierter Haltung ohne Tierversuche stammt und Lebensmittelqualität hat. Auf jegliche Schlachtabfälle wird verzichtet. So auch auf jegliche Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe, denn das Futter bekommt durch die schonende Herstellung seinen Geschmack von ganz allein.

Um diesen natürlichen Geschmack über Jahre hinweg zu garantieren, bezieht der Hersteller seine Rohstoffe ausschließlich von regionalen Zulieferern, die schon seit längerem in Zusammenarbeit mit Bellfor stehen. So wird nicht nur eine hohe und natürliche Qualität in Anspruch genommen, denn durch den Verzicht auf lange Transportwege, wird unsere Umwelt von unnötigen Schadstoffausstößen verschont.

Generell versucht der Hersteller die Umwelt durch recyclebare Verpackungsmaterialen zu schützen. Doch dies ist nicht genug, denn durch die Innovation eines Hundefutters aus Insekten, erhofft sich Bellfor noch mehr der Umwelt zu helfen. Die Hundefutter Sorten mit Insekten gibt es sowohl in Trocken-, als auch in Nassform. Verwendet werden dafür Larven der schwarzen Soldatenfliege und bietet zu dem Aspekt des Umweltschutzes weitere zahlreiche Vorteile.

Besonders an Bellfor sind nicht nur Insektenfutter, sondern auch der Verzicht auf Getreide in den verschiedenen Sorten. Wahrscheinlich haben schon viele von Ihnen die ständigen Tierarzt- Besuche, aufgrund einer Futterunverträglichkeit mitmachen müssen. Häufiger Grund hierfür sind häufig eine Allergie auf ein oder mehrere Getreidearten. Deshalb werden bei Bellfor ganz bewusst auf Hundefutter mit Getreide verzichtet.

Somit bietet der Hersteller Bellfor eine sehr große, spezielle Auswahl an verschiedenen Hundefuttern an. Wie soll man sich dort nur entscheiden? Dafür bietet Bellfor eine kostenlose Ernährungsberatung und eine 100 Tage Geld-zurück-Garantie an.


Bellfor Trockenfutter im Praxistest

Bei unseren Trockenfutter Test haben wir uns zwei verschiedene Sorten bestellt: Wildbach-Schmaus und Landgut-Schmaus. Da wir bereits die Sorte Naturgut-Schmaus vor ein paar Jahren getestet haben, werden wir im Folgenden von allen drei Sorten die Zusammensetzung aufführen.

Bellfor Schmaus Trockenfutter

Deklaration und Zusammensetzung

Schon als wir noch Trockenfutter gefüttert haben, waren wir von den Bellfor Sorten sehr begeistert und so finden wir auch heute noch eine sehr gute Zusammensetzung der verschiedenen Produkte.

Fangen wir doch einmal mit unser bereits bekannten Sorte Naturgut-Schmaus an: Insekten (82%), erntefrische Kartoffeln, Kartoffelmehl, erntefrische Erbsen, tierisches Fett, erntefrische Süßkartoffeln, Bierhefe, Mineralstoffe, Leinsamen, Lachsöl, Inulin (FOS), erntefrische Karotten, erntefrische Tomaten, erntefrischer Apfel, Mango, Pflaume, Banane, Cranberry, Brennnessel, Echinacea, Thymian, Basilikum, Sellerie, Spirulina, Yucca-Schidigera-Extrakt.

Auch unsere neu bestellte Sorte Landgut-Schmaus basiert auf Insekten (82%). Zusätzlich lassen sich erntefrische Süßkartoffeln, Kartoffelmehl, erntefrische Karotten, tierisches Fett, erntefrische Kartoffeln, Johannisbrot, Leinsamen, Mineralstoffe, Bierhefe, Lachsöl, Inulin (FOS), erntefrische Erbsen, erntefrischer Apfel, erntefrische Tomaten, Cranberry, Pflaume, Banane, Mango, Basilikum, Echinacea, Thymian, Brennessel, Sellerie, Spirulina, Yucca-Schidigera-Extrakt in der Sorte finden.

Doch was stellt ein Futter mit Insekten statt beispielweise Huhn oder Lamm als Vorteil da? Zum einen ist die Zucht der Insekten um einiges Energie freundlicher, als die Zucht bei Nutztieren. Außerdem ist eine Massentierhaltung und der Einsatz von Antibiotika nicht mehr notwendig, da die Larven der schwarzen Soldatenfliege nicht krank werden können. Zum anderen ist ein Futter aus Insekten besonders für ernährungssensible Hunde mit Allergien eine gute Alternative.
Die verwendeten Insekten besitzen somit die gleichen und noch mehr Vorteile wie Fleisch oder Fisch. So können sie ihrem Hund ein umwelt- und allergiefreundliches Futter bietet, was trotzdem eine hohe Proteinquelle darstellt.

Sollten Sie jedoch lieber auf ein herkömmliches Nassfutter zurückgreifen wollen, dann bietet Bellfor auch dafür verschiedene Sorten ohne Insekten an. Wie zum Beispiel unsere bestellte Sorte Wildbach-Schmaus: Frischer Wildlachs (52,5%), erntefrische Süßkartoffeln, Süßkartoffelmehl, erntefrische Erbsen, Geflügelfett, frische Bachforelle (18,5%), erntefrische Tomaten, erntefrische Karotten, Rübenschnitzel (entzuckert), Vollei, Leinsamen, Lachsöl, Cranberry, Inulin (FOS), Yucca-Schidigera-Extrakt, Glucosamine, Chondroitin, Taurin, MOS (Prebiotika), Methionin, Lysin, L-Carnitin.

Hinweis: Die Informationen zur Deklaration und Zusammensetzung haben wir zum Zeitpunkt unseres Praxistests vorgefunden. Einige Hersteller verändern ihre Zusammensetzungen und Sortenauswahl mit der Zeit. Bitte überprüfen Sie vor Ihrem Kauf, ob sich zum Beispiel etwas an der Rezeptur der Sorten geändert hat.

Fütterungsempfehlung des Herstellers

Bitte denken Sie daran zusätzlich zum Futter, genügend Trinkwasser zur Verfügung zu stellen. Bei den folgenden Angaben handelt es sich lediglich um eine Empfehlung und kann von verschiedenen Faktoren wie dem Gesundheitszustand, der Rasse o.ä abhängig sein.

Gewicht des Hundes
empfohlene Tagesration
ab 1 bis 5 kg35 – 115 g
ab 5 bis 10 kg115 – 190 g
ab 10 bis 20 kg190 – 320 g
ab 20 bis 40 kg320 – 535 g
ab 40 bis 65 kg535 – 770 g

Unsere Erfahrungen mit dem Bellfor Trockenfutter

Bevor unsere Holly zum Einsatz kommt, konzentrieren wir uns doch noch einmal genauer auf die Inhaltstoffe der vorgestellten Produkte.

Bei unseren beiden Insekten Sorten finden wir besonders den Aspekt eines allergiefreundlichen Futters in Hinblick auf die Gesundheit des Vierbeiners interessant. Somit hat man ein Produkt, bei dem man weiß, dass es ohne Antibiotika ist, aus keiner Massentierhaltung stammt und trotzdem genügend Proteine liefert.

Auch die verwendete Bierhefe wirkt sich positiv auf die Gesundheit des Hundes aus, da es das Immunsystem stärkt und zusätzlich einen guten Einfluss auf Fell und Haut hat. Kartoffeln sorgen für Vitamin C und wichtigen Kohlenhydraten, die Erbsen liefern Eiweiße. Für eine gesunde Steigerung des Fettgehalts sorgen die tierischen Fette.

Zwei Inhaltsstoffe werden dem einen oder anderen unbekannt und daher fragwürdig vorkommen, doch Yucca hat eine entzündungshemmende Wirkung und die Fructooligosachharide (FOS) dienen als Prebiotika für eine gesunde Darmflora. Somit ist zu erkennen, dass sich Bellfor stark mit den Inhaltstoffen und deren Wirkungen auseinandersetzt, um unseren Hunden das geben zu können, was sie benötigen.

Zwar konnten wir zuerst keine prozentualen Angaben bei der Zusammensetzung erkennen, doch auf der Produktseite ließ sich etwas mehr herausfinden. Mit einem Fischanteil von 71% und einem Insektenanteil von 82% in den anderen Sorten sind die Trockenfuttersorten durchaus zu empfehlen.

Doch schmeckt es auch unserer Holly? Wie bereits erwähnt hat Holly bevor wir auf Nassfutter umgestiegen sind, bereits das Bellfor Trockenfutter bekommen und es schien ihr immer gut geschmeckt zu haben. Auch heute bei unserem Hundefutter Praxistest hat Holly die Sorte mit den Insekten besonders gut gefallen.

Wir haben uns damals aus ernährungstechnischen Gründen für eine Nassfütterung auf Dauer entschieden, doch trotzdem haben wir die bestellten Trockenfutter aufgrund der guten Qualität weiterhin verwendet, indem wir es mir unserem Nassfutter gemischt haben. Zusammengefasst zeigt Bellfor, dass es auch möglich sein kann, seinen Hund ausgewogen und gesund mit einem Trockenfutter zu füttern.


Bellfor Nassfutter im Praxistest

Da Holly bereits das Trockenfutter mit Insekten gut gefallen hat, haben wir uns auch bei unseren Nassfutter Test für zwei Dosen des Landgut-Menüs mit Insekten entschieden. Diese Sorte haben wir dann in einem Mixpaket zusammen mit zwei Dosen Freiland-Menü mit Huhn und zwei Dosen Heide-Menü mit Lamm bestellt.

Bellfor Hunde Nassfutter

Deklaration und Zusammensetzung

Das getreidefreie Starter-Paket war zum Zeitpunkt unseres Praxistest folgendermaßen deklariert:

  • Landgut-Menü mit Insekten: Insekten 61%, Karotten 7%, Süßkartoffeln 6%, Mineralstoffe, Cranberry, Äpfel, Leinöl, Rosmarin, Oreganoblätter.
    Wie auch bei den Trockenfuttersorten handelt es sich bei den Insekten um Larven der schwarzen Soldatenfliege.
  • Freiland-Menü mit Huhn: Huhn 64%, Süßkartoffel 4%, Karotten 4%, Mineralstoffe 1%, Cranberry 0,5%, Apfel 0,5%, Leinöl 0,1%, Lachsöl 0,1%.
    Der Huhnanteil besteht hier aus Hühnermuskelfleisch, Hühnerherzen und Hühnerleber.
  • Heide-Menü mit Lamm: Lamm 64%, Brühe 25,8%, Süßkartoffel 4%, Karotten 4%, Mineralstoffe 1%, Cranberry 0,5%, Apfel 0,5%, Leinöl 0,1%, Lachsöl 0,1%.
    Hier besteht der Lammanteil aus Lammherzen, Lammmuskelfleisch, Lammleber, Lammpanse und Lammlunge.

Hinweis: Da diese Angaben lediglich zum Zeitpunkt unseres Praxistest entnommen wurden, kann sich mit der Zeit etwas an der Rezeptur geändert haben. Überprüfen Sie bitte daher, ob der Hersteller etwas an der Zusammensetzung oder der Sortenauswahl geändert hat.

Fütterungsempfehlung des Herstellers

Auch wenn Nassfutter viel Feuchtigkeit enthalten, sind sie keinesfalls ein Ersatz zu Trinkwasser. Deshalb achten Sie bitte immer auf eine genügende Trinkwasser-Bereitstellung.
Bei den Folgenden Daten handelt es sich, wie bei unseren anderen Fütterungsempfehlung, um keine genaue Auskunft, da das Alter, die Rasse, der Gesundheitszustand oder die Aktivität Ihres Hundes ebenfalls Einfluss auf die Tagesration haben.

Gewicht des Hundes
empfohlene Tagesration
ab 2 bis 5 kg175 – 300 g
ab 10 bis 15 kg500 – 700 g
ab 20 bis 30 kg850 – 1200 g
ab 40 bis 60 kg1450 – 1950 g

Unsere Erfahrungen mit dem Bellfor Nassfutter

Wir haben bei unserer Umstellung auf ein Nassfutter bereits das Hundefutter von Bellfor gefüttert. Schon zu diesem Zeitpunkt waren wir von den naturbelassenen Produkten des Herstellers begeistert. Als wir nun in Folge unseres Praxistest das Nassfutter von Bellfor noch einmal gekauft haben, ist es Bellfor durch die hochwertigen Inhaltsstoffe erneut gelungen uns zu überzeugen.

Der Fleisch- bzw. der Insektenanteil ist sehr hoch und es werden ausschließlich hochwertige Innereien wie Pansen, Herzen, Lunge und Leber verwendet.
Kartoffeln, Karotten, Früchte und Kräuter können von Hunden gut verdaut werden und liefern zusätzlich wichtige Kohlenhydrate, Vitamine und Ballaststoffe. Sie sind daher eine sehr gelungene Wahl für das Futter.

Als Ergänzung des Futters haben wir nur bei dem Heide-Menü eine Deklaration mit 25,8% Brühe gefunden, weshalb wir bei den anderen Sorten von produktionsbedingtem Trinkwasser ausgehen.

So wie bereits bei dem Trockenfutter gefiel Holly besonders die Nassfuttersorte mit Insekten besonders gut. Auch das Aussehen und die Konsistenz weisen keinen großen Unterschied zu einer herkömmlichen Nassfuttersorte auf. Sofort als wir den Geruch des Landgut-Menüs wahr nahmen, wurde uns bewusst welchen Eigengeruch Insekten haben. Keinesfalls penetrant, sondern lediglich etwas anders, doch Holly stürzte sich förmlich auf das Futter.
Dementsprechend schien Holly das Futter sehr zu gefallen und die Verträglichkeit war bei ihr auch gut, weshalb auch wir sehr zufrieden mit dem Hundefutter von Bellfor sind.


Wo kann ich das Bellfor Hundefutter kaufen?

Zu finden sind die Bellfor Produkte im hauseigenem Online-Shop oder vor Ort im Lagerverkauf in Bonnheim bei Bonn. Bei einer Online-Bestellung erhalten sie einen kostenlosen Versand bei einem Bestellwert ab 10 Euro und laut Hersteller wird das Paket binnen 24 Stunden versandfertig gemacht.

Bellfor bietet, zusätzlich zu den Alleinfuttermitteln, Nahrungsergänzungen oder verschiedene Sparsets an.

Fazit zum Bellfor Hundefutter Test

Zusammengefasst sind wir sehr zufrieden mit dem Bellfor Hundefutter. Der Hersteller achtet auf eine natürliche und hochwertige Zusammensetzung, um unseren Hunden eine artgerechte und gesunde Ernährung zu bieten.

Egal ob ein Hund mit hohem Allergie-Potenzial durch verschiedene Fleischsorten oder durch Getreide, der Hersteller bietet für jeden Hund das richtige Produkt. Doch auch unser Umweltschutz kommt bei Bellfor nicht zu kurz, denn alle Verpackunsgmaterialien sind umweltfreundlich und recyclebar, auf unnötige Transportwege wird verzichtet und durch die Innovation eines Insekten basierenden Hundefutters wird eine Massentierhaltung ausgeschlossen. Alles in einem ein Hundefutter, welches sehr zu empfehlen ist.