Purizon Welpenfutter im Praxistest

Purizon Welpenfutter
In diesem Hundefutter Test dreht es sich um die Marke Purizon. In einem anderem Testbericht haben wir Ihnen bereits das Purizon Trockenfutter für ausgewachsene Hunde vorgestellt. Da uns dort die Qualität des Futters überzeugt hat, wollen wir heute das Welpenfutter der Marke testen. Ob auch hier eine natürliche und hochwertige Zusammensetzung heraussticht?

Purizon Welpenfutter im Test 2020

Auch das Welpenfutter der Marke Purizon wird von der Matina GmbH hergestellt. Kennzeichnend für den Markenname ist eine Rezeptur, die sich an die natürliche Ernährungsweise unserer Hunde orientiert. Als Futter für Karnivoren steht ein hoher Fleischanteil an erster Stelle. Doch kann auch ein Trockenfutter einen artgerechten Fleischanteil liefern? Schließlich ist es besonders bei unseren jungen Vierbeinern sehr wichtig, dass sie alle wichtigen Nährstoffe und Vitamine erhalten.

Daher wollen wir in diesem Hundefutter Testbericht herausfinden, ob mit dem Purizon Welpenfutter für eine früh beginnende Gesundheit des Welpen und ein vitales Hundeleben gesorgt wird. Bei unseren getesteten Sorten für Welpen handelt es sich um das Gericht Chicken & Fish.

Vorteile des Purizon Welpenfutters

Alleinfuttermittel für Welpen
hoher Proteingehalt
ausgewählte tierische Zutaten
frei von billigen Füllstoffen wie Getreide
geringes Allergiepotenzial
30-35% Obst, Gemüse und Kräuter
mit wichtigem Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren
frei von künstlichen Farb-, Aromastoffen und Geschmacksverstärkern
natürliche Konservierung, schonende Zubereitung
hergestellt in Österreich

Was kennzeichnet das Purizon Welpenfutter?

Unsere Vierbeiner sollten schon von klein auf eine hochwertige Nahrung bekommen. Daher bietet der Hersteller Matina GmbH mit der Marke Purizon zusätzlich zu Trockenfuttern für ausgewachsene Hunde auch ein Welpenfutter an. Auch hier wird auf eine naturnahe Zusammensetzung mit viel frischem Fleisch/Fisch aus artgerechter Haltung großen Wert gelegt. Durch eine schonende Zubereitung bleiben so wichtige Nähr- und Mineralstoffe im Fleisch enthalten. Insbesondere Welpen brauchen viele Proteine für ein gesundes Wachstum und ausreichend Energie. Daher achtet Purizon auf einen hohen Proteingehalt im Futter. Zusätzlich werden durch Obst, Gemüse und Kräutern für alle anderen lebensnotwendigen Nährstoffe und Vitamine gesorgt.

Für die Gesundheit des Welpens ist eine hohe Verträglichkeit ebenfalls sehr wichtig. Daher sind alle Sorten von Purizon frei von Getreide. Auch auf Reis als billigem Füllstoff wird verzichtet. Eine hochwertige Qualität des Futters zeichnet sich nämlich nicht nur durch verwendete Zutaten aus, sondern auch auf was bei der Produktion verzichtet wird. Bei Purizon kommen ausschließlich natürliche Konservierungsstoffe zum Einsatz, auf chemische Zusätze wie Farb- und Aromastoffe, sowie Geschmacksverstärkern wird verzichtet.

Da wir den jungen Hundemagen von unserer Testhündin nicht überfordern wollen, aber uns die Philosophie des Unternehmens und auch der Praxistest mit dem Adult Trockenfutter so gut gefallen hat, werden wir mit Emma nur eine kleine Menge des Purizon Welpenfutters probieren. Zudem bekam Emma beim Züchter bereits Trockenfutter und ein kurzes Probieren sollte demnach kein Problem darstellen.


Purizon Welpenfutter im Praxistest

Bestellt haben wir uns für den Praxistest mit Emma, einer Mischlingshündin, das Welpenfutter mit Chicken & Fish. Den Napf haben wir nur Zwecks Testbilder bis oben hin gefüllt, gefressen hat Emma nur eine kleine Menge, damit wir die Akzeptanz und auch Verwertung des Futters überprüfen konnten.

Purizon Hunde Trockenfutter

Deklaration und Zusammensetzung

Ähnlich wie bei unseren getesteten Adult Trockenfuttersorten fanden wir auch hier einen 70% ausgewählten tierischen Zutaten, 30% Obst, Gemüse und Kräuter und 0% Getreide wieder. Diese Zusammensetzung scheint sich durch das ganze Sortiment der Marke zu ziehen.

Die genauere Deklaration lautet wie folgt: frisches Hühnerfleisch (20%), getrocknetes Geflügelfleisch (17%), frisch gefangener und entgräteter Lachs (7,5%), getrocknetes Entenfleisch (5%), getrocknete Forelle (5%), Geflügelfett (4,5%), getrockneter Lachs (4%), Geflügelhydrolysat (3%) und Lachsöl (1%). Zudem finden wir Zutaten wie Süßkartoffel, Kartoffel, Erbsen, Karotten und Spinatpulver im Futter.

Hinweis: Die Informationen zur Deklaration und Zusammensetzung haben wir zum Zeitpunkt unseres Praxistests vorgefunden. Einige Hersteller verändern ihre Zusammensetzungen und Sortenauswahl mit der Zeit. Bitte überprüfen Sie vor Ihrem Kauf, ob sich zum Beispiel etwas an der Rezeptur der Sorten geändert hat.

Fütterungsempfehlung des Herstellers

Die Fütterungsempfehlung orientiert sich am zu erwartendem Endgewicht des Welpen. Die passende Bedarfsmenge zur Sorte für Ihren Hund entnehmen Sie am besten von der Verpackung des Welpenfutters.

Unsere Erfahrungen mit dem Purizon Welpenfutter

Auch die Zusammensetzung des Welpenfutters von Purizon konnte uns überzeugen. Der Rohprotein-Gehalt ist mit 39% hoch und versorgt den Welpen dementsprechend mit genügend Energie für ein gesundes Wachstum.

Purizon Welpenfutter Test

Der Praxistest mit Emma verlief problemlos. Es handelte sich hier um ein mehrmaliges Probieren, da wir auf Dauer lieber auf ein Nassfutter zurückgreifen. Demnach war der 1kg sehr praktisch für uns. Emma hat das Futter jedes Mal sofort akzeptiert und auch hinsichtlich der Verträglichkeit konnten wir nichts Negatives feststellen. Der Geruch ist, wie beim Futter für ausgewachsene Hunde, angenehm und keinesfalls penetrant. Besonders bei dem Welpenfutter werden häufig nur kleine Mengen benötigt, wodurch der Wiederverschluss äußerst praktisch ist.


Wo kann ich das Purizon Welpenfutter kaufen?

Das Preis-Leistungs-Verhältnis des Purizon Hundefutters empfinden wir als fair. Da sich das Futter leicht wieder verschließen lässt und sich demnach länger aufbewahren lässt, bietet sich auch für Hundehalter kleinerer Rassen die Möglichkeit, statt einem 1kg Beutel auch einen 4kg oder 12kg Beutel zu kaufen. Denn auch bei Purizon gilt: Je größer der Verpackungsinhalt, desto günstiger der Kilopreis.

Zu kaufen ist das Welpenfutter der Marke Purizon u.a exlusiv bei zooplus. Dort finden Sie auch viele andere Marken der Matina GmbH.

Fazit zum Purizon Welpenfutter Test

Die Philosophie von Purizon überzeugt uns insbesondere hinsichtlich eines Futters für Welpen. Durch einen hohen Fleischanteil aus artgerechter Haltung, gesundem Obst, Gemüse, Kräutern oder auch wertvollen Ölen ist für ein vitales Hundeleben gut gesorgt. Zudem gefällt uns das bei Purizon allgemein auf jegliches Getreide verzichtet wird.

Auch wenn wir eine Nassfütterung als artgerechter empfinden lässt sich das Purizon Welpenfutter für Hundehalter, die auf der Suche nach einem hochwertigen Trockenfutter sind, empfehlen.