Animonda Carny Nassfutter für Kitten

Dieser Katzenfutter Test dreht sich um die Marke Animonda. Wir informieren Sie über den beliebten Hersteller für Kittenfutter und schauen uns an, ob das Produkt das einhält, was es verspricht.

animonda Kittenfutter

Animonda Carny Kitten im Praxistest 2022

Das Animonda Carny Kitten gehört zu den beliebtesten Kittenfuttersorten auf dem Markt. Ein Grund hierfür, ist die artgerechte und ausgewogene Zusammensetzung. Das Futter verfügt über einen besonders hohen Fleischanteil, welcher ausschließlich aus hochwertigem Muskelfleisch und wertvollen Innereien besteht. Darüber hinaus ist das Nassfutter vollkommen ohne Getreide, Zuckerzusatz oder auch Soja. Ebenfalls wird auf künstliche Konservierungs- und Farbstoffe sowie Geschmacksverstärker verzichtet. Es ist eine in Deutschland hergestellte Futtersorte, welche über eine offene und ehrliche Deklaration verfügt.

Aufgrund all dieser positiven Eigenschaften waren wir besonders gespannt auf den Kittenfutter Praxistest. Wir haben für Sie das Animonda Carny Kitten getestet und stellen Ihnen die Zusammensetzung des Futters näher vor. Zusätzlich haben wir in Form von einem Praxistest unsere eigenen Erfahrungen mit dem Nassfutter für Kitten zusammengefasst. Natürlich haben wir Ihnen auch viele weitere wichtige Informationen zur Verfügung gestellt.

Ob das Animonda Carny Kitten im Praxistest überzeugen konnte, erfahren Sie nachfolgend.

Wissenswerte Informationen zum Animonda Carny Kitten

ausgewogenes Alleinfutter für heranwachsende Kätzchen
hoher Fleischanteil (je nach Sorte ca. 65 bis 70%)
100% getreidefreie Rezeptur
auch für ernährungssensible Katzen geeignet
ausschließlich frisches Fleisch und Innereien
offene und ehrliche Deklaration
ohne Konservierungs- und Farbstoffe
ohne Geschmacksverstärker, Soja und Zucker
wird in Deutschland hergestellt
auch als Carny Adult erhältlich

Was kennzeichnet das Carny Kitten?

Bei dem Animonda Carny Kitten handelt es sich um ein ideal abgestimmtes Nassfutter für heranwachsende Katzen. Die Rezeptur ist speziell ausgerichtet auf die artgerechte Ernährung von jungen Kätzchen. Da Kitten besonders viel Eiweiß benötigen, enthält die Rezeptur ausschließlich ausgewählte und hochwertige Fleischsorten. Verwendet werden nur frisches Muskelfleisch und wertvolle Innereien. Der Gesamtfleischanteil beläuft sich je nach Geschmackssorte auf ca. 65 bis 70%.

Durch den besonders hochwertigen und hohen Fleischanteil wird die Faserstruktur weitgehend erhalten und das Kätzchen wird mit natürlichem Taurin versorgt. Die gesamte Zusammensetzung ist 100% getreidefrei und eignet sich dadurch auch bestens für ernährungssensible Katzen und Allergiker. Darüber hinaus wird auf jegliche Art von künstlichen Zutaten wie Farb- und Konservierungsstoffen sowie Soja vollkommen verzichtet. Es ist ein sehr fleischreiches Nassfutter, welches durch einen natürlichen und unverfälschten Fleischgeschmack überzeugt. Bei Animonda Carny Kitten werden alle Zutaten vollständig und ehrlich deklariert. Es ist ausschließlich drin, was auch draufsteht. Hergestellt wird das hochwertige Kittenfutter von Animonda in Deutschland. Diese positiven Eigenschaften machen das Animonda Carny Kitten zu einem sehr beliebten Katzenfutter.

Animonda Kittenfutter
Animonda Kittenfutter
Entdecke die Auswahl direkt im Shop!

Animonda Carny Nassfutter für Kitten im Praxistest

UPDATE: Der Hersteller hat inzwischen das Design seiner Produkte verändert. Die Informationen zur Deklaration und Zusammensetzung haben wir zum Zeitpunkt unseres Praxistests vorgefunden und dementsprechend stammen auch die Bilder aus dieser Zeit. Einige Hersteller verändern ihre Zusammensetzungen und Sortenauswahl mit der Zeit. Bitte überprüfen Sie daher vor Ihrem Kauf, ob sich zum Beispiel etwas an der Rezeptur der Sorten geändert hat. Bei dem folgenden Produkt hat sich die Zusammensetzung jedoch aktuell nicht verändert.

Deklarationen und Zusammensetzung

Rind, Huhn und Kaninchen

Zusammensetzung: 33% Rind (Lunge, Herz, Fleisch, Niere, Euter), 20% Hühnchenleber, 12% Kaninchenfleisch, Calciumcarbonat, Natriumchlorid

Zusatzstoffe / Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: unter anderem Vitamin D3 (200 IE/kg)

Analytische Bestandteile: 11% Rohprotein, 6% Rohfett, 0,3% Rohfaser, 1,7% Rohasche, 80% Feuchtigkeit und 0.8g/kg Taurin

animonda Carny Kitten Nassfutter

  • Rind und Putenherzen: 50% Rind (Fleisch, Herz, Leber, Lunge, Niere, Euter), 15 % Putenherzen, Calciumcarbonat, Natriumchlorid
  • Baby-Pate: 38% Rind (Lunge, Fleisch, Herz, Niere, Euter), 32% Huhn (Fleisch, Leber, Magen), Calciumcarbonat, Natriumchlorid
  • Geflügel-Cocktail: 44% Huhn (Magen, Leber, Fleisch, Fett), 15% Putenherzen, 6% Entenherzen, Calciumcarbonat, Natriumchlorid
  • Rind, Kalb und Huhn: 32 % Rind (Herz, Fleisch, Niere, Euter), 17 % Kalb (Lunge, Leber), 16 % Huhn (Leber, Magen), Calciumcarbonat, Natriumchlorid

Animonda Carny Kitten Geflügelcocktail

Wenn wir uns den Fleischanteil des Animonda Carny Kitten anschauen, besteht dieser ausschließlich aus hochwertigem Muskelfleisch und wertvollen Innereien. Auf minderwertige tierische Nebenerzeugnisse wird vollkommen verzichtet. Je nach Geschmackssorte finden wir Fleischsorten wie Kalb, Huhn, Rind und Kaninchen. Ansonsten werden Innereien verwendet, darunter befinden sich Lunge, Herz, Niere und Euter. Der Gesamtfleischanteil aller Sorten beläuft sich auf insgesamt ca. 75%. Damit ist der Fleischanteil im Vergleich mit anderen Futtersorten überdurchschnittlich hoch. Auch die Qualität des Fleisches ist sehr hochwertig und vorbildlich. Was wir besonders gut finden ist die sehr transparente Deklaration. Der Hersteller gibt Halter*innen einen ausführlichen und detailreichen Überblick über die einzelnen Fleischsorten oder auch Innereien. Diesbezüglich können wir den Fleischanteil des Carny Kitten als sehr gut und hochwertig bezeichnen.

Die gesamte Zusammensetzung gestaltet sich sehr fleischig, denn außer Fleisch und Innereien beinhaltet das Futter nur Calciumcarbonat. Gerade für Kitten ist diese proteinreiche Zusammensetzung sehr vorteilhaft. Wir finden es gut, dass auf Zutaten wie Getreide, Zucker oder auch Soja verzichtet wurde. Ebenfalls enthält das Futter keinerlei künstliche Aroma-, Farb- oder Konservierungsstoffe. Deshalb können wir die gesamte Zusammensetzung als sehr artgerecht und ausgewogen bezeichnen.

Bezüglich der analytischen Bestandteile und auch der ernährungsphysiologischen Zusatzstoffe ist das Animonda Carny Kitten gut auf die Ernährung von heranwachsenden Katzen abgestimmt. Zusätzlich enthält das Futter für Katzen lebenswichtiges Taurin, welche diese nur bedingt selbst herstellen können. Somit bietet das Animonda Carny Kitten alles, was Kitten für ein gesundes Wachstum benötigen.

Besonders begeistert sind wir von der sehr ehrlichen und offenen Deklaration. Die gesamte Zutatenliste wird detailreich aufgelistet sowie die einzelnen Angaben bezüglich des Fleischanteils. Wie der Hersteller verspricht, ist darin nur enthalten was auch angegeben ist. Dennoch werden insgesamt nur ca. 65-70% des Futters deklariert. Die restlichen 30-35% bestehen höchstwahrscheinlich aus Trinkwasser, welches hier nicht mit aufgelistet wird. Des Weiteren ist Muskelfleisch nur selten angegeben und auch nicht an erster Stelle. Da die genauen Prozentangaben zu den einzelnen Fleischzutaten fehlen, kann nicht gesagt werden, wie viel hochwertiges Muskelfleisch das Futter enthält. Bei einem vergleichsweise so geringen Kilopreis wie diesem, vermuten wir einen hohen Anteil an Innereien.

Animonda Katzenfutter Test

Fütterungsempfehlung des Herstellers

Bei der Fütterungsempfehlung handelt es sich ausschließlich um Richtwerte. Der tatsächliche Futterbedarf einer Katze ergibt sich aus dem Alter, der Aktivität, der Größe, dem Geschlecht und der Rasse. Die tägliche Futtermenge sollte dementsprechend angepasst werden, um eine Unterernährung oder Übergewicht zu vermeiden. Zusätzlich zum Nassfutter sollte, wie bei jeder anderen Futtersorte auch, frisches Trinkwasser zur Verfügung stehen. Zwar kann Nassfutter dabei helfen den täglichen Flüssigkeitsbedarf einer Katze zu decken, es ersetzt jedoch kein frisches Trinkwasser. Nachfolgend die Fütterungsempfehlung, welche sich am Alter der Katze orientiert (Richtwerte):

bis 14810200

Gewicht der Katze (in kg) Alter der Katze (in Monate) Tagesbedarf (in g)
1 – 1,5 3 170 – 250
1,8 – 2,4 5 210 – 270
2,5 – 4,3 5 325
7 240 – 340

Unsere Erfahrung mit dem Animonda Carny Kitten

Vorab können wir schon mal sagen, dass uns das Animonda Carny Kitten sehr gut bezüglich der Zusammensetzung gefällt. Es ist ein sehr hochwertiges und fleischreiches Kittenfutter. Es enthält keinerlei Getreide, Zucker oder auch Soja. Viel mehr verfügt das Futter über einen hohen Fleischanteil aus hochwertigem Muskelfleisch und Innereien. Leider kann der genaue Muskelfleischanteil nicht eingesehen werden. Rein von der Zusammensetzung ist das Futter bestens geeignet für die artgerechte Ernährung von heranwachsenden Kätzchen. Doch ebenso wichtig ist es, wie das Futter im Praxistest abschneidet. Weiter geht es mit dem Aussehen, der Konsistenz und dem Geruch.

Animonda Carny Kitten Nassfutter Praxistest

Optisch ist das Futter eher unspektakulär. Es ist ein Mix aus ganzen Fleischstücken und Gelee. Die Konsistenz lässt sich teilweise ziemlich gut mit grobem Hackfleisch vergleichen. Auf den ersten Blick wirkt das Futter etwas trocken, verfügt jedoch über ausreichend Feuchtigkeit. Über solch eine Konsistenz verfügen meist Futtersorten, welche über einen hohen Fleischanteil verfügen. Der Geruch ist relativ leicht zu beschreiben. Es ist ein intensiver Fleischgeruch, welcher jedoch keinesfalls unangenehm oder penetrant ist. Viel mehr ist es ein angenehmer und frischer Duft.

Die Akzeptanz des Futters können wir als sehr gut bezeichnen, denn alle Futtersorten wurden gleich akzeptiert und gefressen. Auch die Verträglichkeit des Futters können wir als gut bewerten, denn uns ist nichts Negatives aufgefallen. Deshalb kann bezüglich dieser Testkriterien das Animonda Carny Kitten in voller Länge überzeugen.

Abschließend können wir sagen, dass wir das Animonda Carny als Kittenfutter empfehlen können. Es ist ein – für diesen hohen Fleischanteil – preiswertes Kittenfutter, welches wohl alles beinhaltet was eine junge Katze benötigt. Deshalb gehört das Kittenfutter von Animonda auch zu unseren persönlichen Testsiegern im Kittenfutter-Bereich.


Wo kann man das Animonda Carny Kitten Nassfutter kaufen?

Das Animonda Carny Kitten befindet sich in der eher mittleren Preisklasse. Der Hersteller bietet zwei handelsübliche Dosengrößen, und zwar 200g und 400g. Besonders für Halter*innen mit mehreren Kitten sind die größeren Dosen sehr empfehlenswert. Um für Abwechslung zu sorgen, ist das Animonda Carny Kitten in fünf verschiedenen Geschmackssorten erhältlich. Alle Geschmackssorten können ganz bequem in Online-Shops wie z.B. Zooplus bestellt werden. Dort erhalten Sie auch Mixpakete mit verschiedenen Sorten. Darüber hinaus ist das Animonda Carny Kitten auch in Tierfachgeschäften erhältlich. In handelsüblichen Supermärkten ist das Katzenfutter von Animonda eher weniger bis gar nicht zu finden. Wer Geld sparen möchte, sollte unbedingt auf Sparpakete zurückgreifen (12x200g oder 24x200g), welche oftmals online erhältlich sind.

Animonda Kittenfutter
Animonda Kittenfutter
Entdecke die Auswahl direkt im Shop!
8.3 Testergebnis
Animonda Carny Kitten

Im Test: Geflügelcocktail (Testkriterien) - In unserem Praxistest konnte das Animonda Carny Kitten voll und ganz überzeugen. Es ist ein sehr hochwertiges Kittenfutter mit einer ausgewogenen Zusammensetzung. Die Vorteile liegen beim hohen Fleischanteil und der getreidefreien Rezeptur.

Zusammensetzung / Inhalt
9
Fleisch gem. Deklaration
8
Philosophie, Deklaration & Co
8
Tierfutter Wiki