Dm Dein Bestes Nassfutter für Katzen

Dieser Katzenfutter Test dreht sich um die Eigenmarke einer bekannten Drogeriemarktkette – dm. Wir wollen uns das Nassfutter von Dein Bestes ein wenig genauer ansehen, nachdem wir vor kurzem erst das zugehörige Trockenfutter der Marke getestet haben.

Dein Bestes DM Katzenfutter

Dm Dein Bestes Nassfutter für Katzen im Praxistest 2022

Neben den ganzen Premiumfuttersorten sind natürlich für viele Halter*innen auch Supermarktprodukte sehr beliebt. Ein Vorteil der Sorten liegt beim Preis, denn die Hausmarken sind meist deutlich günstiger. Doch kann günstiges Katzenfutter auch mit den Premiumsorten mithalten? Grundsätzlich sind diese Futtersorten meist sehr umstritten und enthalten wenig Fleisch und dafür umso mehr Getreide. Doch in unserem Praxistest möchten wir heute auf eine sehr beliebte Katzenfuttersorte eingehen, und zwar das Dm Dein Bestes Nassfutter für erwachsene Katzen. Es handelt sich hierbei um die Hausmarke von Dm.

Das Katzenfutter von Dm ist sowohl als Nass- und auch Trockenfutter erhältlich. In unserem Nassfutter Test für Katzen möchten wir jedoch heute näher auf die Nassfuttervariante eingehen. Dafür schauen wir uns die Zusammensetzung an und möchten schauen wie das Futter bei unseren Stubentigern angenommen wird. Wir haben unsere persönlichen Erfahrungen mit dem Dm Katzenfutter zusammengefasst und in Form eines Praxistests dokumentiert.

Darüber hinaus finden Sie im Folgenden auch weitere wissenswerte Informationen zu dem Dm Dein Bestes Nassfutter. Dazu auch eine Übersicht zu den einzelnen Geschmackssorten. Ob das Futter von Dm punkten konnte, erfahren Sie nachfolgend in unserem Praxistest.

Wissenswerte Informationen zum Dm Dein Bestes Katzenfutter

Alleinfuttermittel in Nassfutterform für ausgewachsene Katzen
ohne Zuckerzusatz
ohne künstliche Aroma- und Konservierungsstoffe
enthält das für Katzen wichtige Taurin
auch als Kitten- und Seniorfutter erhältlich

Was kennzeichnet das Dm Nassfutter für Katzen?

Grundsätzlich sind viele Halter*innen eher skeptisch gegenüber Katzenfuttter aus Supermärkten. Insbesondere wenn es sich dabei um die hauseigenen Katzenfuttersorten handelt, welche meist sehr günstig sind. Ein Vorteil dieser Sorten liegt natürlich demnach auch beim Preis. Vergleicht man das Dm Katzenfutter mit anderen Premiumfuttersorten, ist es um ein Vielfaches günstiger.

Des Weiteren verfügt es über keinerlei künstliche Aroma- und Konservierungsstoffe. Darüber hinaus enthält es keinen Zuckerzusatz. Angereichert wird es mit dem für Katzen wichtigen Taurin. Erhältlich ist das Dm Dein Bestes Nassfutter auch für Kitten und Senioren. Das Futter verfügt über eine große Sortenauswahl und bietet somit eine große Abwechslung im Napf.


Dm Dein Bestes Nassfutter im Praxistest

Deklaration und Zusammensetzung

Die Zusammensetzung eines Katzenfutters ist entscheidend für die Qualität. Deshalb sollten Halter*innen bei der Auswahl eines Katzenfutters unbedingt die Deklaration berücksichtigen. Gerade bei günstigen Katzenfuttersorten sind wir zumindest zunächst etwas skeptisch eingestellt und schauen ganz genau auf die Deklarationen. Deshalb haben wir uns für Sie nachfolgend die Zusammensetzung des Dm Dein Bestes Nassfutters angeschaut.

Wenn wir uns die Zusammensetzung der Geschmackssorte Rind und Truthahn in Sauce anschauen, ergibt sich diese aus Fleisch und tierischen Nebenerzeugnissen (5,0 % vom Rind, 5,0 % vom Truthahn), Getreide, Mineralstoffe, Inulin (0,1 %).

Dein Bestes mit Rind und Truthahn in Sauce

Dein Bestes mit Lachs und Forelle in Sauce

Wie Sie anhand der Zusammensetzung sehen können, ist die Deklaration alles andere als transparent. Unter anderem werden undefinierte tierische Nebenerzeugnisse verwendet. Ebenfalls findet sich ein großer Anteil an Getreide, welches in gutem Katzenfutter nichts verloren hat. Welche Art von Getreide verwendet wird, ist ebenfalls ungewiss. Uns persönlich stört der sehr niedrige Fleischanteil, welcher sich aus ungewisser Qualität ergibt. Die Deklaration gibt keinerlei Aufschluss um welche Fleischarten es sich handelt und wie hoch der tatsächliche Fleischanteil ist.

Die Zusammensetzung der anderen Geschmackssorten gestalten sich identisch, alle verfügen über einen relativ niedrigen Fleischanteil, enthalten Getreide und verfügen über keine transparente Deklaration. Deshalb konnte bezüglich dessen das Futter nicht überzeugen. Vorteilhaft ist, dass die Fleischzutaten an erste Stelle genannt den wohl größten Teil ausmachen. Auch auf Zucker wird verzichtet.

Gehen wir etwas weiter ins Detail und beschäftigen uns nachfolgend etwas näher mit der Zusammensetzung der Sorte Rind und Truthahn in Sauce. Zur Erinnerung, diese ergab sich zum Zeitpunkt unseres Praxistests aus Fleisch und tierischen Nebenerzeugnissen (5,0% vom Rind, 5,0% vom Truthahn), Getreide, Mineralstoffen und Inulin (0,1%).

Hinweis: Die Informationen zur Deklaration und Zusammensetzung haben wir zum Zeitpunkt unseres Praxistests vorgefunden. Einige Hersteller verändern ihre Zusammensetzungen und Sortenauswahl mit der Zeit. Bitte überprüfen Sie daher vor Ihrem Kauf, ob sich zum Beispiel etwas an der Rezeptur der Sorten geändert hat.

Leider finden wir keine genaue Angabe zum Fleischgehalt. Einzig und allein der Hinweis, dass sich Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse im Futter befinden und diese an erster Stelle stehen, wird Halter*innen offen angezeigt. Fünf Prozent des Fleischanteils ergeben sich aus Rind und fünf weitere Prozent aus Truthahn. Somit könnte der Fleischgehalt bei 10% liegen, jedoch auch durchaus von diesem Wert abweichen.

Wir finden nicht nur keinen Anteil zum Anteil des verwendeten Muskelfleischs, sondern auch keine weiteren Informationen zu den verwendeten tierischen Nebenerzeugnissen. Woraus ergeben sich diese? Und in welcher Menge sind diese im Futter vertreten?

Handelt es sich um hochwertige, ernährungsphysiologisch wichtige und hoch verdauliche Nebenerzeugnisse? Oder sind es doch nur billige Schlachtabfälle? Die Deklaration gibt uns hierauf keine Antworten. Gleiches gilt außerdem für das Getreide, welches sich im Futter befindet. Leider wird dieses häufig als billiger Füllstoff verwendet und ist grundsätzlich für Katzen nicht gut verdaulich und kann Allergien auslösen.

Weitere erhältliche Geschmackssorten

Unter den verschiedenen Geschmackssorten sind allerlei fischige und fleischige Geschmacksrichtungen käuflich zu erwerben. Einige der DM Dein Bestes Katzenfutter sind ebenfalls mit Sauce erhältlich.

Zudem gibt es zahlreiche Produkte mit Geflügel, wie zum Beispiel das DM Dein Bestes Nassfutter mit Hühnchen in Sauce oder auch Pute in Sauce. Oder auch die Sorte Rind & Truthahn in Sauce. Als vierte Geflügelsorte gibt es zudem das Gericht mit Kalb und Huhn.

Katzen, welche die Abwechslung lieben, kommen bei den DM Dein Bestes Sorten also voll auf ihre Kosten. Denn neben den Sorten mit Geflügel bietet der Hersteller auch weitere Sorten mit anderen tierischen Proteinquellen. So gibt es unter anderem auch eine fischige Sorte, und zwar das Gericht mit Weißfisch. Aber auch eine bunte Mischung aus Seelachs und Scholle, ebenfalls in Sauce.

  • mit Hühnchen in Sauce
  • mit Pute in Sauce
  • mit Rind in Sauce
  • mit Rind und Truthahn in Sauce
  • mit Kalb und Geflügel
  • mit Lachs und Forelle in Sauce
  • mit Weißfisch
  • mit Seelachs und Scholle in Sauce
  • mit Kalb und Huhn in Sauce

Fütterungsempfehlung des Herstellers

Anbei erhalten Sie zur Orientierung erste Informationen zur Fütterungsempfehlung des Herstellers. Reichen Sie stets ausreichend Trinkwasser zum Fressen. Zwar hilft Nassfutter beim Decken des täglichen Wasserbedarfs, es ersetzt jedoch kein Trinkwasser.

Eine Berechnung einer passgenauen Tagesempfehlung ist nur bedingt möglich und basiert somit auf Richtwerte. Als Katzenhalter*in kennen Sie Ihre Katze oder Ihren Kater am besten. Denn die Futtermenge bezieht sich nicht nur auf das aktuelle Gewicht der Katze, sondern auch auf die Aktivität, das Optimalgewicht und den Gesundheitszustand. Ist Ihre Katze oder Ihr Kater ein Freigänger, so reduziert sich die tägliche Futtermenge ohnehin.

Gewicht der Katze (in kg) Tagesbedarf (in g)
ca. 4 250 – 300

Hinweis: Die Tagesration sollte immer in zwei Portionen eingeteilt werden.

Unsere Erfahrung mit dem Dm Dein Bestes Nassfutter

Wie wir bereits zu der Zusammensetzung gesagt haben, finden wir diese alles andere als hochwertig. Angefangen beim Fleischanteil sind wir sehr enttäuscht. Klassische Geschmackssorten wie Rind enthalten nur 5% Fleischanteil vom Rind und dafür sogar noch undefinierte tierische Nebenerzeugnisse. Darüber hinaus enthalten viele der aufgezählten Sorten auch Getreide. Uns persönlich ist die Deklaration nicht transparent genug. Es wird keinerlei Aufschluss über die Fleischqualität und den Fleischanteil gegeben.

DM Dein Bestes Katzen Nassfutter im Test

Optisch sieht das Futter in Ordnung aus. Dies ist jedoch Geschmackssache. Die einzelnen Fleischstücke werden mit zusätzlicher Sauce angereichert und es lässt sich sogar ein wenig Gelee finden. Für unsere Katzen ist das eine gern gefressene Konsistenz des Futters. Bezüglich des Geruches konnten wir ebenfalls nichts negatives feststellen. Als wir unseren Katzen das Futter serviert haben, haben diese direkt ein wenig davon probiert. Hierzu müssen wir jedoch erwähnen, dass wir auch nur ganz wenig gefüttert haben. Deshalb können wir auch die Akzeptanz nicht wirklich bewerten.

Aufgrund der Zusammensetzung würden wir unseren Katzen das Futter nicht erneut füttern. Wir füttern ausschließlich Futterprodukte, bei denen wir wissen, was wir unseren Katzen servieren. Dies ist bei Dm Dein Bestes Nassfutter jedoch nicht der Fall, deshalb kommt dieses Futter für uns auch nicht in Frage. Ähnlich war es bereits der Fall beim Dm Trockenfutter für Katzen. Dies spiegelt jedoch unsere eigene Meinung und unsere gemachten Erfahrungen mit verschiedenen Marken wider. Am Ende entscheiden Sie selbst für Ihr Tier, was das Beste für Ihren Vierbeiner ist.

Kurzes Fazit: der größte Vorteil liegt sehr wahrscheinlich im Preis und in der zuckerfreien Zusammensetzung. Jedoch geben wir persönlich lieber etwas mehr Geld aus und füttern unsere Katzen mit einem artgerechten und hochwertigen Katzenfutter mit einem hohen Fleischanteil und einer transparenten Deklaration. Jede Katze hat jedoch verschiedene Bedürfnisse hat, so dass der Praxistest bei Ihnen daheim bereits ganz anders ausfallen kann.


Wo kann ich das Dm Dein Bestes Nassfutter kaufen?

Das Futter erhalten Sie selbstverständlich in allen dm-Märkten und können somit ihre eigene Erfahrung mit den Produkten der dm Hausmarke sammeln. Auch können Sie online bestellen oder nach der Verfügbarkeit in dem jeweiligen Laden bei Ihnen vor Ort schauen. Sie erhalten dort auch das erwähnte Trockenfutter der Marke und verschiedene Geschmacksvariationen.

5.2 Testergebnis
dm Dein Bestes Nassfutter

Im Test: mit Rind und Truthahn in Sauce (Testkriterien) - Das Futter kann mit dem günstigen Preis und dem nicht enthaltenden Zucker punkten. Negativ aufgefallen ist uns leider die unklare Deklaration, das enthaltende Getreide und der niedrige Fleischanteil. So konnte uns das Nassfutter abschließend nicht vollständig überzeugen, aber uns ist es wichtig das Katzenhalter*innen sich ihr eigenes Bild machen und wir Ihnen auf diese Art und Weise wichtige Informationen mit auf den Weg geben können.

Zusammensetzung / Inhalt
6
Fleisch gem. Deklaration
2.5
Philosophie, Deklaration & Co
7
Tierfutter Wiki
Logo