GimCat ShinyCat in Jelly Nassfutter im Praxistest

In letzter Zeit sind wir immer häufiger auf einen Futterhersteller gestoßen, und zwar GimCat. Dabei handelt es sich um einen Futterhersteller, welcher viele Katzenhalter positiv überzeugen konnte. Neben anderen renomierten Futterherstellern ist GimCat eher unbekannt und zählt zu den Underdogs unter den Katzenfuttersorten. Deshalb war diese Futtersorte besonders interessant für uns. Ein gravierendes Merkmal von GimCat ShinyCat ist der sehr geringe Fettgehalt. Eigentlich lustig, da der Name des Futters sehr gut mit dieser Eigenschaft harmoniert. Es ist ein Nassfutter für erwachsene Katzen, welches über keinerlei Getreide, Soja oder auch Weizen verfügt. Auf künstliche Geschmacksverstärker sowie Farb- und Konservierungsstoffe wird ebenfalls verzichtet. Auch der hohe Fleischanteil ist ein Merkmal von GimCat Nassnahrung.

Ob das GimCat ShinyCat in Jelly im Praxistest überzeugen konnte, erfahren Sie nachfolgend:

Wissenswerte Informationen zum GimCat ShinyCat Nassfutter

Ergänzungsfutter in Nassform für ausgewachsene Katzen
nur 0,5 – 1% Fettgehalt
hochwertige und gut verdauliche Proteine
besonders schmackhaft durch saftiges Gelee
hoher Fleischanteil
Thunfisch aus Meeresfang und Hühnchen aus hormonfreier Bodenhaltung
ohne Getreide, Soja und Weizen
ohne Geschmacksverstärker sowie Farb- und Konservierungsstoffe
komplett ohne Zucker
in verschiedenen Geschmackssorten erhältlich

Was sagt der Hersteller zu GimCat ShinyCat in Jelly?

Das GimCat ShinyCat in Jelly ist ein Ergänzungsfutter für ausgewachsene Katzen. Die Nassnahrung besteht aus schmackhaften Stückchen mit leckerem Gelee. Der Hersteller bezeichnet diese als besonders saftig und zart. Durch die proteinreiche Zusammensetzung kann die Gesundheit und das Immunsystem der Katze geschützt und gekräftigt werden. Als Proteinquelle dienen je nach Geschmackssorte fangfrischer Thunfisch oder auch Hühnchen aus hormonfreier Bodenhaltung. Je nach Geschmackssorte beläuft sich der Fleisch-/Fischanteil auf ca. 45-50%. Eine weitere Besonderheit ist der Fettgehalt von nur 0,5 – 1%. Dadurch eignet sich das GimCat Nassfutter selbst für übergewichtige Katzen. Es ist ohne Geschmacksverstärker sowie Farb- und Konservierungsstoffe. Darüber hinaus ist das Nassfutter von GimCat vollkommen zuckerfrei. Für eine optimale Abwechslung im Napf bietet der Hersteller vier verschiedene Sorten. Darunter Thunfisch, Thunfisch & Hühnchen, Thunfisch & Garnelen und Hühnchen. All diese positiven Eigenschaften und noch viel mehr sprechen für das GimCat ShinyCat in Jelly.

Analytische Bestandteile, ernährungsphysiologische Zusatzstoffe und Zusammensetzung

Thunfisch & Hühnchen:

Zusammensetzung:  Thunfisch* (44,9 %), Hühnchen (4,5 %), Reis, Kaliumchlorid

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin E (50 g/kg), Taurin (980 mg/kg)

Analytische Bestandteile: 14 % Rohprotein, 0,5 % Rohfett, 1 % Rohfaser, 1 % Rohasche und 86 % Feuchtigkeit

Thunfisch & Garnelen:

Zusammensetzung:  Thunfisch* (44,9 %), Garnelen (4,5 %), Reis, Kaliumchlorid

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin E (50 g/kg), Taurin (980 mg/kg)

Analytische Bestandteile:  13,5 % Rohprotein, 1,5 % Rohfett, 1 % Rohfaser, 1 % Rohasche und 86 % Feuchtigkeit

Thunfisch:

Zusammensetzung:  Thunfisch* (49,4 %), Reis, Kaliumchlorid

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin E (50 g/kg), Taurin (980 mg/kg)

Analytische Bestandteile:  14 % Rohprotein, 0,5 % Rohfett, 1 % Rohfaser, 1 % Rohasche und 86 % Feuchtigkeit

Hühnchen:

Zusammensetzung:  Hühnchen (38,6 %), Reis, Kaliumchlorid

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin E (50 g/kg), Taurin (980 mg/kg).

Analytische Bestandteile: 11 % Rohprotein, 1 % Rohfett, 1 % Rohfaser, 1 % Rohasche und 89 % Feuchtigkeit

Fazit:

Um Ihnen einen besseren Überblick über das GimCat ShinyCat in Jelly zu geben, haben wir die Zusammensetzung aller Geschmackssorten aufgelistet. Als Proteinquelle dienen je nach Geschmackssorte Hühnchen, Thunfisch und Garnelen. Der Fleisch-/Fischanteil besteht aus frisch gefangenem Meeresfisch und Hühnchen aus hormonfreier Bodenhaltung. Insgesamt verfügt das Futter je nach Geschmackssorte über einen Fleisch-/Fischanteil von ca. 40-50%. Unserer Meinung ist der Gesamtfleischanteil deshalb recht akzeptabel. Auf tierische Nebenerzeugnisse oder auch Fischnebenerzeugnisse wird vollkommen verzichtet. Uns persönlichen fehlen die Angaben um welches Fleisch es sich handelt. So würden wir gerne wissen, woraus sich der Hühnchenanteil ergibt. Ob es Muskelfleisch ist, Filet oder auch Innereien. Dies bezüglich finden wir die Deklaration etwas schwammig. Ansonsten können wir den Fleisch-/Fischanteil als akzeptabel und relativ hochwertig bezeichnen. Einen Punktabzug gibt es aber für die Deklaration.

Positiv finden wir, dass auf Getreide und Weizen verzichtet wird. Zwar beinhaltet das GimCat ShinyCat Reis, dieser ist aber als einzige Getreidesorte von Katzen verwertbar. Deshalb findet sich Reis oftmals auch in hochwertigen Futtersorten wieder. Ansonsten enthalten alle Sorten über Kaliumchlorid. Besonders positiv finden wir, dass auf Zuckerzusatz vollkommen verzichtet wird. Auch künstliche Geschmacksverstärker sowie Farb- und Konservierungsstoffe sind nicht enthalten. Deshalb können wir die gesamte Zusammensetzung als relativ hochwertig bezeichnen. Müssten wir eine Schulnote geben, wäre diese „gut“.

Bezüglich der Deklaration lässt sich dennoch etwas kritisieren. Unserer Meinung nach könnte der Hersteller diese ein wenig transparenter gestalten. Uns würde interessieren woraus sich der Fleischanteil ergibt. Damit meinen wir, um welche Fleischsorten es sich handelt. Nicht desto trotz finden wir die Deklaration akzeptabel und aufschlussreich. Deshalb kann die Zusammensetzung uns überzeugen.

Hier zu müssen wir jedoch hinzufügen, dass wir das GimCat ShinyCat als ein Ergänzungsfuttermittel bewertet haben. Es würden keinen Sinn ergeben das Futter als Alleinfuttermittel zu bewerten. Dementsprechend schlecht würde die Bewertung ausfallen. Es ist ein Ergänzungsfutter und sollte auch als ein solches angesehen und bewertet werden.

Verschiedene Geschmackssorten kurz vorgestellt:

  • Thunfisch
  • Thunfisch & Garnelen
  • Thunfisch & Hühnchen
  • Hühnchen

Fütterungsempfehlung des Herstellers

Bei der Fütterungsempfehlung handelt es sich ausschließlich um Richtwerte. Der tatsächliche Futterbedarf einer Katze ergibt sich aus dem Alter, der Aktivität, der Größe und der Rasse. Die tägliche Futtermenge sollte dementsprechend angepasst werden um eine Unterernährung oder Übergewicht zu vermeiden. Zusätzlich zu dem Nassfutter sollte wie bei jeder anderen Futtersorte auch, frisches Trinkwasser zur Verfügung stehen. Zwar kann Nassfutter dabei helfen den täglichen Flüssigkeitsbedarf einer Katze zu decken, ersetzt jedoch kein frisches Trinkwasser. Nachfolgend die Fütterungsempfehlung (Richtwerte):

Größe der Katze Tagesration
kleine Katzen ca. 1 Dose
mittlere Katzen ca. 2 Dosen
große Katzen ca. 3 Dosen

Hinweis: Bei dem GimCat ShinyCat in Jelly handelt es sich um ein Ergänzungsfuttermittel. Deshalb sollte dieses auch als ein solches angesehen werden. Es ersetzt keinesfalls ein Alleinfuttermittel. Viel mehr ist es ein Leckerchen oder auch ein Snack für zwischendurch.

Wie viel kostet das Nassfutter von GimCat und wo kann man es kaufen?

Da es sich um ein Ergänzungsfutter handelt ist das GimCat ShinyCat in Jelly preislich recht hoch angesiedelt. Mit einem Preis von ca. 9,74€ bis 11,88€ gehört das Nassfutter eindeutig zu der etwas höheren Preisklasse. Da es sich aber um ein Ergänzungsfutter handelt, welches nicht regelmäßig gefüttert wird, kann man über den teuren Preis hinwegsehen. Das 6x70g Paket kostet insgesamt 4,99€. Erhältlich ist das GimCat Shiny Cat in Jelly in unzähligen Online-Shops wie z.B. Zooplus. Darüber hinaus wird es auch von Marktführern wie Amazon angeboten. In handelsüblichen Supermärkten oder auch Tierfachgeschäften ist das Futter eher weniger bis gar nicht zu finden. Leider gibt es kein Mixpaket, dass alle Geschmackssorten beinhaltet. Wer also alle Sorten testen möchte, muss sich alle Geschmackssorten einzeln bestellen.

Gibt es weitere Produktlinien von GimCat Nassfutter?

Neben dem GymCat ShinyCat in Jelly bietet der Hersteller auch weitere Produktlinien wie GimCat ShinyCat Filet und GimCat Superfood ShinyCat Duo. Auch eine Kittenversion des GymCat ShinyCat Jelly ist erhältlich. Darüber hinaus bietet der Hersteller viele weitere Sorten wie z.B. GimCat Pudding für Katzen. Ebenfalls führt GimCat spezielle Vitaminpasteten in seinem Sortiment.

Kann GimCat ShinyCat in Jelly Thunfisch & Hühnchen in der Praxis überzeugen?

In puncto Zusammensetzung haben wir bereits die wichtigsten Punkte angesprochen. Zusammengefasst ist das GimCat ShinyCat in Jelly ein hochwertiges Ergänzungsfutter. Es verfügt über eine dezente aber sehr proteinreiche Zusammensetzung. Der Fleisch-/Fischanteil ist mit ungefähr 45 – 50% je nach Geschmackssorte akzeptabel. Positiv finden wir, dass auf tierische Nebenerzeugnisse verzichtet wird. Ebenfalls ist das Futter frei von Zucker, Getreide, Soja, Gluten und Weizen. Die ausgesuchten Proteinquellen finden wir ebenfalls als relativ ansprechend. Auch bezüglich den anyltischen Bestandteilen ist das Futter relativ gut auf die Ernährung von einer ausgewachsenen Katze abgestimmt. Obwohl es ein Ergänzungsfutter ist, enthält es trotzdem Vitamin E und Taurin. Beide ernährungsphysiologischen Zusatzstoffe sind angepasst und in einem guten Verhältnis. Über die Deklaration lässt sich natürlich streiten, wir hingegen finden diese jedoch für ein Ergänzungsfutter als ausreichend und teilweise aufschlussreich. Deshalb konnte uns das Futter in Hinsicht der Zusammensetzung überzeugen. Dennoch weisen wir darauf hin, dass es ausschließlich ein Ergänzungsfutter ist. Es sollte keinesfalls mit einem Alleinfuttermittel verglichen werden.

Für die Leser ist natürlich der Praxistest besonders wichtig. Deshalb kommen wir jetzt erstmal zu dem Aussehen. Rein optisch wirkt das Nassfutter von GimCat sehr ansprechend. Es ist zwar nicht üblich und etwas gewöhnungsbedürftig, sieht aber trotzdem appetitlich aus. Wie man dem obigen Bild absehen kann, ist das Nassfutter ein Mix aus ganzen Fleischstückchen und viel Gelee. Diese Konsistenz ist sehr beliebt bei unseren beiden Katzen. Auch der Geruch ist fleischig und intensiv aber dennoch nicht zu penetrant. Das Futter riecht sehr frisch und auch ansprechend.

Als es ans Probieren ging, waren beide Katzen ganz hibbelig. Als der Napf nun endlich gefüllt war, haben beide Katzen gleich angefangen zu fressen. Die servierten Portionen wurden restlos aufgefressen. Diesbezüglich können wir von einer sehr guten Akzeptanz sprechen. Bezüglich der Verträglichkeit konnten wir nichts negatives feststellen. Hier zu müssen wir jedoch erwähnen, dass es sich nicht um einen Langzeittest gehandelt hat. In vielen Kundenrezensionen konnten wir ebenfalls eine hohe Akzeptanz und eine gute Verträglichkeit herauslesen.

Dementsprechend konnte das GimCat ShinyCat in Jelly voll und ganz in unserem Praxistest überzeugen. Es ist ein guter Snack oder Mahlzeit für zwischendurch. Unseren beiden Stubentigern hat es eindeutig geschmeckt. Ein Nachteil ist unserer Meinung nach der etwas stolze Preis. Dennoch können wir das Nassfutter von GimCat weiterempfehlen. In Zukunft werden wir das Futter ab und an mal als Belohnung füttern.

  • Akzeptanz & Verträglichkeit
  • Qualität
  • Sortenauswahl
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
4

Fazit

Das GimCat Shiny Cat in Jelly konnte uns in unserem Praxistest überzeugen. Es verfügt über eine dezente aber hochwertige Zusammensetzung. Darüber hinaus konnte das Ergänzungsfutter durch eine hohe Akzeptanz und eine gute Verträglichkeit überzeugen. Negativ finden wir den unserer Meinung nach teuren Preis. Als Belohnung, Snack oder auch Mahlzeit für zwischendurch ist das Nassfutter bestens geeignet.