Multifit Adult Nassfutter im Praxistest

Bei der mittlerweile enormen Futterauswahl gibt es natürlich verschiedene Preisklassen. Neben teuren Premiumsorten gibt es günstige Supermarktfuttersorten. Allgemein ist es sehr schwierig eine hochwertige Futtersorte in der günstigen Preisklasse zu finden. Viel mehr kosten die meisten beliebten Futtersorten etwas teurer. Dementsprechend haben wir für Sie eine günstige Futtersorte getestet, und zwar das Multifit Adult Nassfutter. Bei dem Mutlifit Katzenfutter handelt es sich um preiswerte Futtersorten im eher günstigen Preissegment. Deshalb feiert der Hersteller Multifit große Beliebtheit bei Katzenhaltern. Doch wie schneidet das Nassfutter von Multifit in unserem Praxistest ab?

Dafür haben wir für Sie das Mutlfit Adult Nassfutter in der Geschmackssorte „Lachs“ getestet. Darunter die analytischen Bestandteile, die ernährungsphysiologischen Zusatzstoffe und die Zusammensetzung. Ebenfalls haben wir unsere eigenen Erfahrungen mit dem Katzenfutter für Sie zusammengefasst. Darüber hinaus erhalten Sie weitere wissenswerte Informationen.

Ob das Multi Fit Adult Nassfutter im Praxistest überzeugen konnte, erfahren Sie nachfolgend:

Wissenswerte Informationen zum Multifit Adult Nassfutter

Alleinfuttermittel für ausgewachsene Katzen (Nassfutter)
enthält Biotin für gesunde Haut und glänzendes Fell
ohne Zusatz von Zucker
frei von Farbstoffen und Konservierungsmitteln
in zwei verschiedenen Geschmackssorten erhältlich
auch als Multifit Trockenfutter erhältlich

Welche Eigenschaften machen das Multifit Adult Nassfutter so beliebt?

Das Multifit Adult Pate Nassfutter ist ein Alleinfuttermittel für ausgewachsene Katzen. Es ist in zwei klassischen Geschmackssorten erhältlich. Darunter schmackhaftes Huhn und leckerer Lachs. Bei Multifit handelt es sich um preiswerte Katzennahrung. Deshalb ist das Futter von Multifit auch so beliebt bei Haltern. Das Nassfutter ist frei von künstlichen Farbstoffen und Konservierungsmitteln. Ebenfalls wird komplett auf den Zusatz von Zucker verzichtet. Viel mehr ist das Nassfutter von Multifit ein fleischreiches Futter, welches über keinerlei Getreide verfügt. Es ist ein ausgewogenes Katzenfutter, dass auf die Bedürfnisse von ausgewachsene Katzen abgestimmt ist. Obendrein sorgt das verwendete Biotin für gesunde Haut und glänzendes Fell. Wie bereits erwähnt, ist jedoch der attraktive Preis ein ausschlaggebender Punkt für die Beliebtheit des Katzenfutters. All diese Eigenschaften zeichnen das Multifit Adult Nassfutter aus.

MultiFit Adult Nassfutter für Katzen

Analytische Bestandteile, ernährungsphysiologische Zusatzstoffe und Zusammensetzung

Lachs

Zusammensetzung: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Fisch und Fischnebenerzeugnisse (4% vom Lachs), Mineralstoffe.

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe (pro Kg): Vit. D3 200 IE, Taurin 120mg, Biotin 20 μg, Kupfer (Aminosäuren-Kupferchelat, Hydrat) 0,5mg, Jod (Calciumjodat, wasserfrei) 0,1mg, Mangan (Mangan-(II)-sulfat, Monohydrat) 1,4mg, Zink (Zinksulfat, Monohydrat) 5,7mg.

Feuchtgehalt: 82,5%

Analytische Bestandteile: Protein 9%, Fettgehalt 5%, Rohasche 2,2% und Rohfaser 0,3%.

Huhn

Zusammensetzung: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (4% vom Huhn), Mineralstoffe.

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe (pro Kg): Vit. D3 200 IE, Taurin 120mg, Biotin 20 μg, Kupfer (Aminosäuren-Kupferchelat, Hydrat) 0,5mg, Jod (Calciumjodat, wasserfrei) 0,1mg, Mangan (Mangan-(II)-sulfat, Monohydrat) 1,4mg, Zink (Zinksulfat, Monohydrat) 5,7mg.

Feuchtgehalt: 83%

Analytische Bestandteile: Protein 9%, Fettgehalt 4,5%, Rohasche 2% und Rohfaser 0,3%

Fazit

MultiFit Adult Katzen NassfutterDie Zusammensetzung beider Geschmackssorten gestaltet sich ganz einfach. Schauen wir uns Lachs an, finden wir Fleisch, tierische Nebenerzeugnisse, Fisch und Fischnebnerzeugnisse (4% vom Lachs). Obwohl die Geschmackssorte Lachs heißt, beinhaltet diese nur einen Gesamtanteil von 4% Lachs. Der restliche Fleischanteil wird leider nicht deklariert. Auch woraus die tierischen Nebenerzeugnisse sich ergeben ist ungewiss. Bei der Geschmackssorte „Huhn“ sieht es identisch aus. Darunter Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse. Insgesamt ist auch in dieser Sorte nur 4% Huhn enthalten. Bei beiden Geschmackssorten lässt sich der Fleischanteil leider nicht ermitteln. Auch die Qualität lässt sich nicht abschätzen. Aufgrund dessen können wir den Fleischanteil nur als „mittelmäßig“ bis „schlecht“ bewerten.

Ansonsten finden wir nur Mineralstoffe. Auf der Deklaration finden wir keinerlei Getreide. Auch auf Zuckerzusatz wird vollkommen verzichtet. Ebenfalls enthält das Nassfutter von Multifit keinerlei künstliche Farbstoffe oder Konservierungsmittel. Laut der Deklaration enthält das Futter keinerlei Gemüse oder auch Öle. Viel mehr ist es ein ausschließlich Mix aus Fleisch und Mineralstoffen.

In puncto analytische Bestandteile und ernährungsphysiologische Zusatzstoffe ist das Multifit Nassfutter relativ ausgewogen und auf die Bedürfnisse von ausgewachsenen Katzen abgestimmt.

Als Negativ empfinden wir die schwammige Deklaration. Diese gestaltet sich keinesfalls transparent und gibt keinerlei Aufschluss. Deshalb lässt sich der Fleischanteil und die Qualität überhaupt nicht ermitteln oder auch abschätzen. Diesbezüglich können wir die Zusammensetzung als nicht all zu hochwertig beschreiben.

Verschiedene Geschmackssorten kurz vorgestellt:

  • Lachs
  • Huhn

Fütterungsempfehlung des Herstellers

Bei der Fütterungsempfehlung handelt es sich ausschließlich um Richtwerte. Der tatsächliche Futterbedarf einer Katze ergibt sich aus dem Alter, der Aktivität, der Größe und der Rasse. Die tägliche Futtermenge sollte dementsprechend angepasst werden um eine Unterernährung oder Übergewicht zu vermeiden. Zusätzlich zu dem Nassfutter sollte wie bei jeder anderen Futtersorte auch, frisches Trinkwasser zur Verfügung stehen. Zwar kann Nassfutter dabei helfen den täglichen Flüssigkeitsbedarf einer Katze zu decken, ersetzt jedoch kein frisches Trinkwasser. Nachfolgend die Fütterungsempfehlung (Richtwerte):

Gewicht der Katze Tagesration
4kg 300 g

Hinweis: Die Tagesration am besten aufteilen auf 3 Mahlzeiten à 100g. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.

Wie viel kostet das Nassfutter von Multifit und wo kann man es kaufen?

Preislich ist das Multifit mit ca. 1,48€ – 3,50€ pro Kilogramm im eher günstigen Preissegment angesiedelt. Der Hersteller bietet zwei verschiedene Größen, darunter 100g und 400g. Wir persönlich empfehlen die großen Dosen, da hier der Kilogrammpreis besonders attraktiv ist. Als Auswahl stehen zwei Geschmackssorten, und zwar Lachs und Huhn. Vertrieben wird das Futter im Online-Shop von Fressnapf. Darüber hinaus ist das Multifit Nassfutter auch in den jeweiligen Filialen erhältlich. In handelsüblichen Supermärkten oder auch anderen Tierfachgeschäften ist das Futter eher weniger bis gar nicht zu finden.

Multifit bietet verschiedene Nassfuttersorten

Neben dem von uns getesteten Mulltifit Adult Nassfutter Pate bietet der Hersteller auch weitere Nassfuttersorten. Darunter finden sich Multifit Ragout, Multifit Gelee, Multifit Ragout Tasty Sauce, Mulitfit Cinderella, Multifit Duo Schalen und viele mehr. Somit bietet der Hersteller eine große Sortenauswahl. Zwar beinhaltet die „Pate-Produktlinie“ nur 2 Geschmackssorten, dafür gibt es jedoch viele weitere Nassfuttersorten. In diesen sind alle gängigen Geschmackssorten vertreten. Zusätzlich bietet Multifit verschiedene Produktlinen auch für Kitten und Seniorkatzen. Dementsprechend kann der Futterhersteller durch ein großes und breites Sortiment überzeugen. Auch die anderen Futtersorten sind relativ preiswert.

Kann Multifit Adult Nassfutter Lachs in der Praxis überzeugen?

MultiFit Katzen Nassfutter im TestBezüglich der Zusammensetzung sind wir leider ein wenig skeptisch. Die Geschmackssorte „Lachs“ enthält keinerlei Getreide, Weizen oder pflanzliche Nebenerzeugnisse. Zu dem wird auf Zuckerzusatz, künstliche Farbstoffe und Konservierungsmittel verzichtet. Dennoch sind wir nicht überzeugt, denn der Fleischanteil ist nur mittelmäßig bis schlecht. Obwohl die Sorte Lachs heißt, beinhaltet diese nur 4% Lachs. Woraus der restliche Fleisch-/Fischanteil besteht, wird nicht deklariert. Auch die tierischen Nebenerzeugnisse und Fischnebenerzeugnisse werden nicht ausgeschrieben. Somit lässt sich nicht abschätzen woraus diese bestehen. Der Gesamtfleischanteil lässt sich ebenfalls nicht ermitteln. Deshalb sind wir diesbezüglich eher etwas enttäuscht. Die Deklaration ist unserer Meinung nach sehr schlecht und gibt keinerlei Aufschluss.

Aufgrund der Zusammensetzung sind wir auch mit gemischten Gefühlen an den Praxistest gegangen. Wir persönlich möchten wissen was wir unseren Katzen füttern. Mit dem Multifti Adult Nassfutter ist dies leider nicht der Fall. Deshalb können wir vorab sagen, dass es sich nicht um einen Langzeittest, sondern viel mehr um ein „einmaliges Probieren“ handelt. Aufgrund dessen gehen wir in diesem Praxistest auch nur bedingt auf die Verträglichkeit ein. Weiter geht es nachfolgend mit dem Aussehen, der Konsistenz um dem Geruch.

Optisch wirkt das Futter relativ ansprechend. Wie der Name erahnen lässt, handelt es sich dabei um Pate. Die Konsistenz ist unserer Meinung nach ebenfalls angenehm. Auf den ersten Eindruck wirkt das Futter etwas trocken. Auch die Farbe des Futters ist normal, wie Pate eben. Der Geruch lässt sich leicht beschreiben, und zwar ist dieser fleischig und intensiv. Es lässt sich nicht genaues herausriechen. Aus diesem Grund können wir das Futter bezüglich dieser Punkte als recht gut bewerten.

Als wir das Futter in den Napf befüllt haben, waren beide Katzen gleich da. Dementsprechend konnte der Geruch die Katzen ebenfalls überzeugen. Unsere Stubentiger haben gleich angefangen zu fressen, deshalb können wir von einer guten Akzeptanz sprechen. Eine unserer beiden Katzen hat den Napf restlos aufgefressen. Die andere Katze hat nach dem Probieren das Futter gemieden. Deshalb sind wir hier ein wenig irritiert. Unsere beiden Stubentiger sind sehr wählerisch, deshalb kann es auch daran liegen.

In vielen Kundenzrensionen konnten wir eine hohe Akzeptanz und auch eine gute Verträglichkeit herauslesen. Da es sich bei diesen beiden Punkten um eine individuelle Angelegenheit handelt, unterscheiden sich die Meinungen gravierend. Nicht jede Katze ist gleich, deshalb reagieren Stubentiger auch unterschiedlich auf verschiedene Futtersorten. Deshalb sollten Halter diese Punkte für sich selbst testen.

Trotz der Ausgewogenheit des Futter konnte uns das Multifit Adult Nassfutter nicht überzeugen. Wie bereits erwähnt, sind wir nicht so begeistert von der Zusammensetzung. Auch die Deklaration lässt uns an dem Futter zweifeln. Abschließend können wir das Futter als maximal „mittelmäßig“ bewerten. Unserer Meinung nach liegt der einzige Vorteil im günstigen Preis. Wir persönlich greifen lieber zu einer hochwertigeren Futtersorte zurück.

  • Akzeptanz & Verträglichkeit
  • Qualität
  • Sortenauswahl
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
3

Fazit

Das Multi Adult Nassfutter ist ein ausgewogenes Nassfutter mit Vor- und Nachteilen. Es enthält kein Zucker, Getreide, künstliche Farbstoffe und Konservierungsmittel. Dazu ist es im Vergleich zu anderen Futtersorten sehr preiswert. Die Nachteile liegen in der Zusammensetzung und auch der Deklaration. Deshalb konnte uns das Futter trotz der Ausgewogenheit nicht überzeugen.