Purina ONE Trockenfutter für Katzen

Im heutigen Katzenfutter Test soll sich alles um die Marke Purina drehen. Wir informieren Sie über das Trockenfutter der Marke, welches Ihnen sicherlich schon einmal über den Weg gelaufen ist, da es auch in vielen Lebensmittelgeschäften vertrieben wird. Außerdem geben wir Ihnen Informationen über die Marke Purina an sich, die Futterqualität und unsere im Praxistest gemachten Erfahrungen. Seien Sie gespannt!

Purina ONE Adult Trockenfutter Test

Purina ONE Trockenfutter für Katzen im Praxistest 2022

Auf der Suche nach einem Trockenfutter für Katzen verschiedener Lebensstadien, sind wir auf das Purina One Trockenfutter gestoßen. Insgesamt bietet Purina sechs verschiedene Produktlinien. Darunter Sterilcat, Indoor Formula, Sensitive, Adult, Urinary Care und Light. Alle Futtersorten von Purina One sind speziell für verschiedene Einsatzbereiche entwickelt. In unserem Katzenfutter Test haben wir uns den „Wellnessmix“ näher angeschaut, welches drei der sechs Sorten beinhaltet. Dennoch werden wir auch die anderen Sorten kurz vorstellen und wissenswerte Informationen für Sie zusammenfassen.

In unserem Purina One Katzenfutter Praxistest finden Sie im Rahmen unseres großen Trockenfutter Tests für Katzen die Zusammensetzung, die ernährungsphysiologischen Zusatzstoffe und auch die analytischen Bestandteile der jeweiligen Sorten. Darüber hinaus haben wir einen Praxistest unterzogen und möchten unsere eigenen Erfahrungen mit Ihnen teilen.

Wissenswerte Informationen zum Purina ONE Trockenfutter

erhältlich für Kitten, Adult und Seniorkatzen
Alleinfuttermittel für Katzen
in sechs verschiedenen Produktlinien erhältlich
für verschiedene Einsatzbereiche geeignet
Kunden lieben Preis-Leistungs-Verhältnis
verschiedene Geschmackssorten für Abwechslung im Napf
auch als Nassfutter erhältlich

Was kennzeichnet das Purina ONE Trockenfutter?

Ein Erfolgsrezept von Purina One Trockenfutter ist die große Vielfalt. Der Hersteller bietet preiswertes Trockenfutter für Katzen verschiedener Lebensstadien. Sowohl für Kitten, Adult- und auch Senior-Katzen. Die sechs Produktlinien sind auf verschiedene Einsatzbereiche ausgelegt und somit ist für jeden Halter*in das passende Trockenfutter mit dabei. Das Purina Trockenfutter enthält alle wichtigen Vitamine und auch Mineralstoffe, welche für ein langes, aktives und gesundes Katzenleben sorgen. Mit dem Purina Trockenfutter bietet der Hersteller eine komplette Rundumversorgung für Katzen jeglichen Alters oder auch Rasse. Nachfolgend möchten wir Ihnen ein paar weitere Eigenschaften aufzählen:

  • Reduktion von Zahnsteinbildung
  • Hohe Nährstoffaufnahme
  • Gesunde Harnwege
  • Positive Immunabwehr
  • Gesunde Verdauung
  • Ausgewogene Darm-Mikroflora
  • Schutz gegen freie Radikale

All diese Eigenschaften machen das Purina Trockenfutter so beliebt bei Halter*innen. Ein weiterer ausschlaggebender Punkt ist das Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Purina Trockenfutter ist preiswert und feiert aufgrund dessen große Beliebtheit. Im direkten Vergleich mit anderen Trockenfuttersorten ist der Preis in der eher mittleren Preisklasse angesiedelt.

All diese Informationen erhielten wir entweder direkt beim Hersteller (Webseite), im Shop oder auf den gekauften Produkten. In unseren Praxistests werfen wir jedoch selbst einen prüfenden Blick auf die verwendeten Zutaten und das Futter an sich.

Purina ONE Katzenfutter Test

Purina ONE Katzenfutter
Purina ONE Katzenfutter
Entdecke die Auswahl direkt im Shop!

Purina ONE Trockenfutter im Praxistest

Deklaration und Zusammensetzung

Purina One Indoor Formula

Zusammensetzung: Truthahn (17%), Vollkorn-Weizen (17%), getrocknetes Geflügelprotein, Mais, Sojamehl, Maisklebermehl, Weizenklebermehl, tierisches Fett, getrocknete Rübenschnitzel, natürlich getrocknete Chicoréewurzeln (2%), Mineralstoffe, Autolysat und Hefe.

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A (36.960 IE/kg), Vitamin D3 (1.200 IE/kg), Vitamin E (460 mg/kg), Vitamin C (140 mg/kg), wasserfreies Calciumjodat (2,8 mg/kg), Eisensulfat Monohydrat (220 mg/kg), Kupfersulfat (45 mg/kg), Mangansulfat Monohydrat (108 mg/kg), Natriumselenit (0,26 mg/kg), Zinksulfat Monohydrat (380 mg/kg), Taurin (780 mg/kg).

Analytische Bestandteile: 37% Rohprotein, 13% Rohfett, 6% Rohfaser, 7,5% Rohasche und 2% Omega-6 Fettsäure.

Purina One Urinary Care

Zusammensetzung: Huhn (17%), getrocknetes Geflügelprotein, Vollkorn-Weizen (14%), Mais, Weizenklebermehl, Maisklebermehl, tierisches Fett, getrocknete Rübenschnitzel, getrocknete Chicoréewurzel, Sojamehl, Mineralstoffe, Autolysat (angereichert mit wärmebehandeltem Lactobacillus Delbrueckii und Fermentum-Pulver 0,025%), Hefe, Fischöl.

Purina One Light

Zusammensetzung: Huhn (14%), Weizen (14%), getrocknete Geflügelproteine, Mais, Weizenklebermehl, Maisklebermehl, Sojamehl, getrocknete Rübenschnitzel, getrocknete Chicoréewurzel, tierisches Fett, Mineralstoffe, Autolysat (angereichert mit wärmebehandeltem Lactobacillus Delbrueckii und Fermentum-Pulver 0,025%), Hefe.

Hinweis: Die Informationen zur Deklaration und Zusammensetzung haben wir zum Zeitpunkt unseres Praxistests vorgefunden. Einige Hersteller verändern ihre Zusammensetzungen und Sortenauswahl mit der Zeit. Bitte überprüfen Sie daher vor Ihrem Kauf, ob sich zum Beispiel etwas an der Rezeptur der Sorten geändert hat.

Purina ONE Adult Trockenfutter für Katzen

Die Zusammensetzungen und Informationen zu den von uns getesteten Sorten haben wir stets zum Zeitpunkt unseres Praxistests vorgefunden. Werfen wir einen Blick auf die Deklaration des Trockenfutters Purina One Indoor Formula.

Zunächst finden wir 17% Truthahn, gefolgt von 17% Vollkorn-Weizen. Da Katzen reine Karnivoren (Fleischfresser) sind, empfinden wir Getreide jeglicher Art als nicht artgerecht und natürlich. Weiter geht es mit getrocknetem Geflügelprotein. Hier fehlen sowohl die Mengenangaben als auch die Angabe, aus welchen Bestandteilen die Proteine gewonnen werden. Sind es gut verdauliche Proteine aus Muskelfleisch oder vielleicht doch nur kaum verwertbare Proteine aus Schlachtabfällen oder minderwertigen Nebenerzeugnissen? Weiter finden wir Mais, Sojamehl, Maisklebermehl und Weizenklebermehl. Hierbei handelt es sich erneut um keine Zutaten, die eine natürliche Katzenernährung widerspiegeln. Getreide, Mais und Soja kommen häufig als billiger Füllstoff zum Einsatz, können von Katzen aber nur schlecht verdaut werden und führen nicht selten zu Verdauungsbeschwerden, Allergien oder Futtermittelunverträglichkeiten. Anstelle all dieser genannten Inhaltsstoffe hätten wir uns einen höheren Fleischanteil gewünscht, da dieser die Grundlage für eine artgerechte Ernährung darstellt und die wichtigsten Nährstoffe, Proteine und Vitamine für ihr Tier liefert.

Getrocknetes Rübenschnitzel soll als Ballaststoff zwar die Verdauung erleichtern, enthält jedoch von Natur aus Zucker. Es handelt sich somit ebenfalls um einen Geschmacksverstärker. Viele andere Hersteller lassen dieses vor der Verarbeitung entzuckern. Wir belassen es bei diesem ersten Eindruck und kümmern uns nun um unseren Praxistest des Purina One Katzenfutters.

Fütterungsempfehlung des Herstellers

Der Hersteller Purina gibt Katzenhalter*innen einen Überblick über die Fütterungsempfehlung. Die Basis hierfür ist das normale Körpergewicht einer ausgewachsenen Katze. Jedoch kann der genaue Bedarf einer Katze abhängig sein von weiteren Faktoren wie Rasse, Alter, Aktivitätslevel oder auch Geschlecht. Es sollte immer stets frisches Trinkwasser zur Verfügung stehen. Dieses gilt sowohl bei einer Trockenfütterung, als auch bei einer Nassfütterung. Die Angaben in der Tabelle beziehen sich auf die vorgestellte Sorte Purina One Indoor Formula und stellen lediglich Richtwerte da, da sich die Fütterungsmenge individuell aus den genannten Faktoren zusammensetzt.

Gewicht der Katze (in kg) Tagesbedarf (in g)
2-4 30-55
4-6 55-85
6-8 85-110

Unsere Erfahrungen mit dem Purina ONE Trockenfutter

Um es kurz zu machen: unsere Katzen durften probieren und haben das Futter auch zum Teil gefressen. Sie standen beim Öffnen der Futterverpackung auch direkt bereit, was aber auch an den Zusätzen im Futter liegen könnte. Wir haben es schon häufig erlebt das Futter mit Zusätzen eher gefressen wird als die mit einem höheren Fleischanteil. Die Pellets hatten eine angenehme Größe und der Geruch war vergleichsweise auch in Ordnung, so unsere Einschätzung. Trockenfutter bietet den Vorteil das ihre Katze sich dieses über den Tag selbst einteilen kann und es für den Halter oder die Halterin keinen unangenehmen Geruch darstellt und es auch länger frisch bleibt.

Purina ONE Katzen-Trockenfutter Test

Wir haben uns jedoch bewusst gegen eine Langzeitfütterung entschieden. Auf der einen Seite, weil wir als Befürworter einer Nassnahrung kein Trockenfutter mehr füttern möchten. Auf der anderen Seite hat es jedoch weitere Gründe, warum wir uns auch weiterhin gegen eine Fütterung entscheiden würden. Daher kann es es daran liegen das etwas im Napf zurückgeblieben ist, weil unsere Katzen sonst ein hochwertiges Nassfutter gewöhnt sind. Der Fleischanteil ist für ein Katzenfutter viel zu gering. Katzen sind Fleischfresser. Das zeigt nicht nur der Verdauungstrakt der Katze, sondern unter anderem bereits das Gebiss. Anstelle einer fleischreichen Kost finden wir im Purina One Katzentrockenfutter unter anderem folgende Zutaten: Mais, Maisklebermehl, Sojamehl, Vollkorn-Weizen und Rübenschnitzel.

Wir wollen Ihnen nicht vorschreiben, was Sie Ihrer Katze zu fressen geben. Als zertifizierte Ernährungsberater für Katzen würden wir jedoch auf ein hochwertigeres Produkt zurückgreifen. Mit offener und transparenter Deklaration, viel Fleisch und keinem Getreide. Generell sind wir Vertreter einer Nassfütterung, da dieses einer natürlichen und artgerechten Ernährung am Nächsten kommt. Am Ende muss jedoch jede/r Tierbesitzer*in für sich und seinen Fellnase die eigene Entscheidung treffen.


Wo kann man das Purina ONE Trockenfutter kaufen?

Erhältlich sind Produkte der Marke Purina in einigen Online-Shops wie z.B. ZooRoyal. Das Futter ist in 1,5kg, 3kg und 6kg Beuteln erhältlich. Wie immer gilt auch hier: Je größer die Verpackung, desto günstiger ist auch der Preis. Sie erhalten dort nicht nur die von uns vorgestellten Produkte, sondern auch weitere spezialisierte Produkte für Kitten, Senioren oder auch sterilisierte Katzen. Außerdem erhalten Sie dort auch Nassfutterprodukte der Marke sowie Snacks für ihre Vierbeiner. Sie können Purina ONE ebenfalls auch in ausgewählten handelsüblichen Märkten sowie in Tierfachgeschäften finden.

Purina ONE Katzenfutter
Purina ONE Katzenfutter
Entdecke die Auswahl direkt im Shop!
4.3 Testergebnis
Purina One Trockenfutter

Im Test: Purina One Indoor Formula (Testkriterien) - Wir hätten uns in diesem Produkt einen deutlich höheren Fleischanteil gewünscht, anstatt nicht nötigen Inhaltsstoffen wie Getreide und Zusatzstoffe. Trotz allem haben unsere Katzen das Produkt gefressen, auch wenn wir von einer Langzeitfütterung mit diesem Produkt absehen werden.

Zusammensetzung / Inhalt
4
Fleisch gem. Deklaration
2
Philosophie, Deklaration & Co
7
Tierfutter Wiki