Wild Freedom Adult Nassfutter im Praxistest

Wild Freedom Katzen Nassfutter

Der Hersteller Wild Freedom beschreibt das eigene Katzenfutter als wild und ursprünglich. Deshalb orientiert sich die Rezeptur an der ursprünglichen Ernährungsweise einer Wildkatze. Die Premiumnahrung von Wild Freedoom ist vollkommen getreidefrei und weist einen überdurchschnittlich hohen Fleischanteil an Frischfleisch auf. Da Katzen reine Karnivoren sind, besteht das Futter aus 98% Fleisch, darunter auch wertvolle Innereien und Brühe. Dementsprechend ist das Futter auf die artgerechte Ernährung einer ausgewachsenen Katze ausgelegt.  Ebenfalls verzichtet der Hersteller in der eigenen Mixtur komplett auf Kohlenhydrate und pflanzliche Nebenerzeugnisse.

Erhältlich ist das Wild Freedom sowohl als Nass- und auch Trockenfutter. Darüber hinaus bietet der Hersteller 5 verschiedene Geschmackssorten wie z.B. Seelachs & Huhn und Kaninchen & Huhn. Alle Sorten enthalten mindestens zwei Fleischsorten, darunter immer das für Katzen beliebte Hühnchen. Wie bereits erwähnt, ist das Katzenfutter für Adult-Katzen und ihre Bedürfnisse ausgelegt. Doch hält das Wild Freedom Nassfutter was es verspricht?

In unserem Wild Freedom Nassfutter Praxistest haben wir verschiedene Geschmackssorten getestet. Wir haben uns die Zusammensetzung des Futters angeschaut und möchten weitere wichtige Informationen mit Ihnen teilen. Nachfolgend mochten wir die Einzelheiten noch mal genauer festhalten und unsere persönlichen Erfahrungen mit dem Katzenfutter schildern.

Wissenswerte Informationen zum Wild Freedom Nassfutter

Alleinfuttermittel für ausgewachsene Katzen in Nassfutterform
Hochwertige Proteine aus mindestens zwei Fleischsorten
98% Fleisch, wertvolle Innereien und Brühe
100% getreidefreie Rezeptur
Ausgewogene Zusammensetzung
Schonende Zubereitung (mehr Nährstoffe)
Ohne künstliche Konvervierungs-, Lock- und Farbstoffe
Laktose- und glutenfrei

Getreidefreies Nassfutter ohne künstliche Konservierungs-, Lock- und Farbstoffe

Der Hersteller vermarktet das eigene Produkt als besonders naturnah und artgerecht, dem können wir nichts hinzufügen. Es ist ein getreidefreies Katzenfutter, welches über keinerlei künstliche Konservierungs-, Lock- und Farbstoffe verfügt. Viel mehr legt das Unternehmen einen großen Wert auf den Fleischanteil. Ein Fleischanteil von 98% ist ein klares Statement und nahezu unschlagbar. Zusätzlich ist das Futter Laktose- und glutenfrei. Es verfügt über eine ausgewogene Zusammensetzung, welche auf die artgerechte Ernährung einer Katze ausgelegt ist. Zusätzlich wird das Futter besonders schonend hergestellt und verfügt deshalb über viele wichtige Nährstoffe. Die Fakten sprechen für sich, deshalb lässt sich bezüglich der Zusammensetzung nichts negatives finden, ganz im Gegenteil.

Wild Freedom Katzenfutter Test

Analytische Bestandteile, ernährungsphysiologische Zusatzstoffe und Zusammensetzung

Wenn wir uns die ernährungsphysiologischen Zusatzstoffe des Wild Freedom Nassfutter anschauen, finden wir: Vitamin D3 200 IE, Vitamin E (als all rac-alpha-Tocopherylacetat) 25 mg, Taurin 1000 mg, Zink als Zinksulfat, Monohydrat 15 mg, Mangan als Mangan(II)-sulfat, Monohydrat 3 mg, Jod als Kaliumjodid 0,5 mg. Alle Zusatzstoffe werden auf die artgerechte Ernährung von ausgewogenen Katzen ausgelegt, deshalb hier schon einmal ein Pluspunkt.

Auch die Zusammensetzung kann sich sehen lassen, diese basiert grundsätzlich auf Fleisch und enthält darüber hinaus keinerlei anderen Zutaten. Nachfolgend möchten wir Ihnen kurz die Zusammensetzung der 5 Sorten vorstellen:

Cold River: 55% Hühnerfleisch, Hühnerleber, Hühnerbrühe, 43% Seelachs, Fischbrühe und 2% Mineralstoffe.

Wide Country: 98% Hühnerfleisch, Hühnerleber, Hühnermägen, Hühnerbrühe und 2% Mineralstoffe.

Green Lands: 53% Hühnerfleisch, Hühnerleber, Hühnerbrühe, 45% Lammfleisch, Lammnieren, Lammleber, Lammbrühe und 2% Mineralstoffe.

Golden Valley: 53% Hühnerfleisch, Hühnerleber, Hühnerbrühe, 45% Kaninchenfleisch, Kaninchenherzen, Kaninchennieren, Kaninchenleber, Kaninchenbrühe und 2% Mineralstoffe.

Deep Forest: 53% Hühnerfleisch, Hühnerleber, Hühnerbrühe, 45% Wildfleisch (Rotwild, Rehwild, Damwild), Wildbrühe und 2% Mineralstoffe.

Wer auf der Suche nach einer fleischhaltigen Zusammensetzung ist, wird mit dem WIld Freedom Futter garantiert bestens bedient. Wie bereits erwähnt, verfügt das Futter über ausschließlich hochwertiges Fleisch. Deshalb können wir die Zusammensetzung des Futters auch als besonders gut bezeichnen.

Die analytischen Bestandteile der Sorte Huhn Pur als Beispiel, belaufen sich auf 10,5% Rohprotein, 6% Rohfett, 0,3% Rohfaser, 1,7% Rohasche, 0,27% Kalzium, 0,2% Phosphor und 81% Feuchtigkeit.

Wild Freedom Wide Country Nassfutter im Test

Verschiedene Geschmackssorten

  • Wide Country (Huhn pur)
  • Cold River (Seelachs & Huhn)
  • Green Lands (Lamm & Huhn)
  • Golden Valley (Kaninchen & Huhn)
  • Deep Forest (Wild & Huhn)

Fütterungsempfehlung des Herstellers

Bei der Fütterungsempfehlung handelt es sich ausschließlich um Richtwerte. Der tatsächliche Futterbedarf einer Katze ergibt sich aus dem Alter, der Aktivität, der Größe und der Rasse. Die tägliche Futtermenge sollte dementsprechend angepasst werden um eine Unterernährung oder Übergewicht zu vermeiden. Zusätzlich zu dem Nassfutter sollte wie bei jeder anderen Futtersorte auch, frisches Trinkwasser zur Verfügung stehen. Zwar kann Nassfutter dabei helfen den täglichen Flüssigkeitsbedarf einer Katze zu decken, ersetzt jedoch kein frisches Trinkwasser. Nachfolgend die Fütterungsempfehlung (Richtwerte):

Gewicht der Katze Kastrierte und Hauskatzen (Tagesration) aktive Katzen (Tagesration)
2 kg 85 – 125 g 165 g
3 kg 115 – 165 g 220 g
4 kg 140 – 200 g 265 g
5 kg 160 – 230 g 310 g
6 kg 180 – 260 g 350 g
7 kg 200 – 290 g 385 g

Wie viel kostet das Nassfutter von Wild Freedom und wo kann man es kaufen?

Je nach Dosengröße unterscheidet sich der Preis für das Wild Freedom Nassfuter von ca. 3,58€ bis 4,41€ pro Kilogramm. Wir würden das Futter ins eher mittlere Preissegment einstufen, denn es gibt deutlich teurere Katzenfuttersorten. Erhältlich ist das Wild Freedom Nassfutter in 200g und 400g Dosen. Vertrieben wird es von Online-Shops wie Zoobio, wo es übrigens ein 4 + 2 Gratis Angebot gibt. In handelsüblichen Supermärkten oder auch speziellen Zoofachgeschäften konnten wir das Futter bisher nicht finden.

Kann Wild Freedom Adult Nassfutter in der Praxis überzeugen?

Angefangen bei der Verpackung, lässt sich nichts besonderes sagen, es handelt sich um handelsübliche Katzenfutterdosen. Positiv finden wir die zwei verschiedenen Größen, wir persönlich bevorzugen immer die kleineren Dosen. So kann das Futter auf einmal verfüttert werden und wird nicht schlecht. Weiter gehts zum Geruch und der Konsistenz. Der Geruch riecht halt nach Katzenfutter, sehr intensiv fleischig aber nicht zu penetrant. Was jedoch gleich ins Auge stößt ist die Konsistenz, diese ist anders als erwartet. Wir dachten eher an ganze Fleischstücken in Sauce, jedoch handelt es sich bei dem Wild Freedom  eher um ein „pastetenartiges Nassfutter“. Es lassen sich zwar ganze Fleischstückchen finden, jedoch eher weniger Gelee. Zusätzlich wirkt das Futter ein wenig trocken auf uns, eventuell auch wegen der großen Fleischstücke.Wild Freedom Adult Nassfutter im Test

Vorab muss gesagt werden, unsere Katzen bevorzugen Nassfutter mit Sauce oder auch Gelee und mögen nicht all zu trockenes Nassfutter oder auch Pastete. Erstmal serviert, kamen die Katzen zum probieren. Anfangs haben beide Katzen gefressen, jedoch hat unser kleiner Stubentiger schnell das Interesse verloren. Die andere Katze hat jedoch ihren Napf aufgefressen und hat das Futter relativ schnell akzeptiert. Auch in den nächsten Tagen hat sich der selbe Ablauf wiederholt, die eine Katze hat gefressen und die andere hat nach ein paar Bissen aufgehört. Unsere Katzen sind in dieser Hinsicht leider sehr wählerisch und verweigern selbst sehr hochwertiges Katzenfutter.

Alles in einem konnte das Wild Freedom Adult Nassfutter jedoch in unserem Praxistest überzeugen. Es handelt sich hier bei um ein sehr hochwertiges Katzenfutter, welches hauptsächlich auf Fleisch basiert. Die Zusammensetzung ist ausgewogen und das Futter beinhaltet alles was eine ausgewachsene Katze für ein artgerechten Leben benötigt. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist relativ fair und hier zu lässt sich Negatives sagen.

Sollte Ihre Katze „pastetenartiges Katzenfutter“ mögen, sind wir uns sicher, dass es keinerlei Probleme mit der Akzeptanz geben wird. Freunde von uns füttern dieses Futter bereits seit längerer Zeit und sind begeistert von dem Wild Freedom Adult Nassfutter. Auch anderweitige Kundenrezensionen und Testberichte sprechen für sich.