Bosch Welpenfutter im Praxistest

bosch Maxi Junior Welpenfutter
Da wir bereits das Trockenfutter des Herstellers Bosch getestet haben, wollen wir in unseren heutigen Hundefutter Praxistest auch das Welpenfutter von Bosch vorstellen. Was ist der Unterschied zwischen dem Junior und dem Adult Trockenfutter? Wir sind gespannt, was wir durch unseren Hundefutter Test herausfinden werden.

Bosch Welpenfutter im Test 2020

Welpe Emma hat schon so einige Hundefutter mit uns getestet. Manche Hundefutter wollte sie nicht einmal probieren, deshalb ist es für uns immer wieder spannend, wie sie reagieren wird. Heute werden wir sehen, ob sie unser bestelltes bosch Maxi Junior Welpenfutter akzeptieren wird.

Doch bevor wir zu unserem eigentlichen Praxistest kommen, wollen wir uns genauer mit den Vorteilen und Besonderheiten des Welpenfutter von Bosch beschäftigen. Denn besonders bei Welpen größerer Rassen ist eine geregelte Ernährung sehr wichtig, damit sie später keine Knochenschäden oder Gelenkbeschwerden bekommen. Aufgrund dessen sehen wir uns auch die Nährstoffangaben des Bosch Welpenfutters an.

Vorteile des Bosch Welpenfutters

eiweißreduziert
ohne Weizen
Fleisch in Lebensmittelqualität
erhöhter Proteingehalt
Muschelextrakt unterstützt Knochen- und Gelenkbau
mit Kolostrum
frei von chemischen Farb- und Aromastoffen
Qualität durch ständige Kontrollen überprüft

Was kennzeichnet das Bosch Welpenfutter?

Mit dem Welpenfutter von Bosch möchte der Hersteller ein Produkt bieten, welches einem kontrollierten Wachstum beisteuert. Denn besonders bei Hunden größerer Rasse können viele Gelenk- und Knochenprobleme auftauchen, wenn dieser als Welpe zu schnell gewachsen ist. Das Welpenfutter soll so eine gleichmäßige und gelenkschonende Entwicklung fördern. Unterstützt wird dies durch den Muchelextrakt im Futter.

Auf Welpen angepasst ist das Junior Futter jedoch auch durch eine Eiweißreduzierung und einen erhöhten Proteingehalt. Proteine sind insbesondere während des Wachstumsprozesses sehr wichtig. Da Säuglinge für Krankheiten anfälliger sind, ist im Welpenfutter von Bosch Kolostrum enthalten, welches die Abwehrkräfte des Welpen unterstützt.
Zudem ist auch die Krokettengröße bei dem Welpenfutter für größere Rassen auf das Futteraufnahmeverhalten abgestimmt.

Bei allen Hundefuttersorten des Herstellers wird auf eine Verwendung von ausschließlich Fleisch in Lebensmittelqualität geachtet. Um einer Unverträglichkeit oder Allergie des Futters vorzubeugen, wird auf Weizen verzichtet und es sind keine chemischen Zusätze, wie Farb- und Aromastoffe enthalten. Um diese Qualität des Futters zu gewährleisten, werden regelmäßige Kontrollen durchgeführt.


Bosch Welpenfutter im Praxistest

Das bestellte Welpenfutter bosch Maxi Junior Welpenfutter ist für Welpen größerer Rasse (Endgwicht 25kg) und bis zum 12. Lebensmonat geeignet. Somit für unsere Testerin Emma, eine Schäferhund/Labrador Welpin, das perfekte Futter. Es enthält viel frisches Geflügel und einen erhöhten Proteingehalt.

Bosch Hundefutter

Deklaration und Zusammensetzung

Die Zusammensetzung ergibt sich ausfolgenden Inhaltsstoffen: frischem Geflügel (25%), Reis, Gerste, Geflügelfleischmehl, Mais, Rübentrockenschnitzel (entzuckert), Tierfett, Fischmehl und weitern Zutaten.

Die analytischen Bestandteile zeigen Anteile von 24% Protein, 12% Fettgehalt, 2,5% Rohfaser, 6% Rohasche, 0,9% Phosphor, 1,2% Calcium, 0,3% Natrium, 0,45% Kalium und 0,1% Magnesium.
Wie bereits erwähnt, dementsprechend einen erhöhten Proteingehalt gegenüber dem Adult Trockenfutter von Bosch.

Hinweis: Die Informationen zur Deklaration, Zusammensetzung und zur Fütterungsempfehlung haben wir zum Zeitpunkt unseres Praxistests vorgefunden. Einige Hersteller verändern ihre Zusammensetzungen und Sortenauswahl mit der Zeit. Bitte überprüfen Sie vor Ihrem Kauf, ob sich zum Beispiel etwas an der Rezeptur der Sorten geändert hat.

Fütterungsempfehlung des Herstellers

Folgende Angaben beziehen sich auf ein zu erwartendes Endgewicht von 25kg des Hundes. Bei einem höherem Endgewicht kann zwar die gleiche Sorte verwendet werden, jedoch weicht die Tagesration ab. Aktivität, Gesundheitszustand, etc. können die empfohlene Tagesration ebenfalls beeinflussen.
Für Hunde kleinerer Rassen bietet der Hersteller zwei andere Welpenfutter an. Informieren Sie sich bitte daher für mehr Angaben direkt beim Hersteller.
Außerdem ist es notwendig, dem Hund zu jeder Zeit frisches Wasser bereitzustellen.

Alter des Hundes
empfohlene Tagesration
2 Monate
230 g
3 Monate315 g
4 Monate350 g
5 – 6 Monate360 g
6 – 9 Monate360 g
9 – 12 Monate350 g

Unsere Erfahrungen mit dem Bosch Welpenfutter

Bei der Deklaration hätten wir uns ein paar genauere Angaben gewünscht. Denn zum Beispiel erfahren wir durch sie nicht, welche Qualität der Fleischanteil hat oder ob Forelle, Hering, etc. in dem Fischmehl sind. Generell ist es schwer zu sagen, um welche Qualität es sich bei einem Tiermehl handelt. Zwar sind viele pflanzlichen Proteine in dem Futter enthalten, die nicht so gut wie tierische Proteine verdaut werden können, jedoch nehmen Getreide, Gerste und Mais nur einen kleinen Teil in der Zusammensetzung ein. Hauptbestandteile sind Geflügel und Reis, zwei Inhaltsstoffen die hingegen gut vertragen werden.

Positiv fallen insbesondere die hochwertigen Öle, wie dem Fischöl im Welpenfutter auf. Dies steht für eine gesunde Fütterung des Hundes und auch die Bierhefe liefert wichtige Proteine und Vitamin B. Durch die Bierhefe wird das Haut- und Haarkleid gestärkt. Zusätzlich gefällt uns die Verwendung von 25% frischem Geflügel ebenfalls. Antioxidationsmittel dienen als Konservierungsstoffe und helfen dabei die Qualität des Futters länger aufrecht zu erhalten.

Bosch Welpenfutter Test

Uns ist wichtig, dass insbesondere die Welpen eine artgerechte, ausgeglichene und gesunde Ernährung erhalten. Daher ist es gut, dass bosch sich mit diesem Thema auseinandersetzt und die Welpenfutter auf verschiedene Rassen konzipiert. Denn kleinere Rassen benötigen eine andere Nährstoffzuvor als größere Rassen. Bosch bietet dementsprechend drei verschiedene Welpenfutter an: Mini Junior, Medium Junior und unsere getestete Sorte Maxi Junior. Alle sind für eine Fütterung bis zu einem Alter von 12 Monaten gedacht. Ab da sollte nach und nach auf ein Adult Futter umgestiegen werden.

Nun haben wir das Welpenfutter an unsere Emma verfüttert. Sie hat es an unterschiedlichen Tagen bekommen und jedes Mal sofort akzeptiert. Trotz einer Trockenfütterung bei dem Züchter, ist dies nicht selbstverständlich, denn einige Trockenfuttersorten anderer Hersteller hat Emma nicht mal angerührt. Daher ist unser Hundefutter Praxistest gut verlaufen.

Trotz dessen werden wir keine Langzeitfütterung oder einen Langzeittest in Betracht ziehen, da wir großer Fan einer Fütterung in Nassform sind. Mit dem Anfit Futter, dass wir derzeit Emma geben, sind wir mehr als zufrieden und würden ungern zu einem anderen Hersteller wechseln. Zudem ist ein ständiges hin und her zwischen Nass- und Trockenfutter ungesund für einen Hund.


Wo kann ich das Bosch Welpenfutter kaufen?

Das Bosch Welpenfutter gibt es, wie viele andere Hundefutter, sowohl online bei Zooplus und Zoorayal, als auch im hauseigenen Online-Shops des Herstellers zu finden. Doch auch in vielen Fachgeschäften können Sie dieses Futter kaufen.
Wie bereits erwähnt, bietet bosch drei verschiedene Welpenfutter an, die jeweils in den Größen 1kg, 3kg und 15kg auswählbar sind.

Fazit zum Bosch Welpenfutter Test

Zusammengefasst verlief unser Welpenfutter Praxistest ganz gut, denn Emma hat es auf Anhieb akzeptiert. Im Vergleich zu anderen Hundefutter Herstellern, würden wir das Futter von Bosch in den mittleren Qualitäts-Bereich ordnen. Es gibt sowohl einige schlechtere als auch bessere Marken.
Kundenrezensionen zeigten uns, dass besonders das Preis-Leistungsverhältnis, die Akzeptanz und die Verträglichkeit des Bosch Hundefutters ihre Aufmerksamkeit finden.