GranataPet DeliCatessen Nassfutter für Katzen

Dieser Katzenfutter Test dreht sich um die Marke GranataPet. Wir möchten Ihnen heute das Nassfutter der Marke für ausgewachsene Katzen ein wenig genauer vorstellen und dafür auf die Deklaration und Zusammensetzung und unsere im Praxistest gemachten Erfahrungen ein wenig genauer eingehen.

GranataPet DeliCatessen Nassfutter für Katzen im Praxistest 2022

Bei dem GranataPet DeliCatessen Nassfutter handelt es sich um ein Futter der altina Markus Fuchsenthaler & Frank Diedrich GbR, welche so freundlich war, uns ein kleines Testpaket mit Futterproben zuzusenden. Das Unternehmen aus dem Allgäu spezialisiert sich auf hochwertige Katzen- und Hundenahrung, darunter gesundes Katzenfutter, Hundefutter und auch Snacks. Das Unternehmen ist bekannt für hochwertiges und getreidefreies Katzenfutter, welches mit Zutaten wie zum Beispiel dem Granatapfel verfeinert wird. Unter den Katzenhalter*innen feiert die Produtkreihe GranataPet DeliCatessen große Beliebtheit.

Uns wurden zwei Nassfutter-Sorten zur Verfügung gestellt, auf die wir im Rahmen unseres großen Nassfutter Test für Katzen näher eingehen wollen. Darüber hinaus möchten wir Ihnen weitere wichtige Informationen zu dem GranataPet DeliCatessen geben. Was zeichnet das Futter aus und ist es wirklich so gut? Auf all diese Fragen und mehr, finden Sie in unserem GranataPet Nassfutter Praxistest eine Antwort.

Wissenswerte Informationen zum GranataPet DeliCatessen Nassfutter

Hergestellt in Deutschland und Österreich
Mit Granatapfelkernen (Namensgeber der Marke)
 Offene und ehrliche Deklaration
Ohne Getreide, Reis, Weizen, Mais, Soja sowie ohne Zuckerzusatz und Gluten
Ohne tierische Nebenerzeugnisse wie Krallen, Schnäbel und Federn
Als Nass- und Trockenfutter erhältlich
Ohne Fleischersatzstoffe und ohne Füllstoffe
Ohne künstliche Aroma- und Konservierungsstoffe
Ohne GVO (ohne Gentechnisch veränderte Organismen)

Hergestellt wird das GranataPet Futter ausschließlich in Deutschland und in Österreich. Jedes Produkt aus dem Futtersortiment ist frei von Getreide und der Hersteller distanziert sich von wissenschaftlichen Tierversuchen. Es verfügt über eine ausgeglichene Zusammensetzung mit hochwertigen Inhaltsstoffen. Das eher kleine Unternehmen produziert nicht für die breiten Massen, sondern legt eher einen großen Wert auf die Qualität des Futters. Diese Faktoren spiegeln sich im Katzenfutter wider, denn dieses wird in unzähligen Kundenrezensionen als „Porsche unter den Katzenfuttern“ bezeichnet. Nach der eigenen Aussage von GranataPet, legen Sie großen Wert auf hohe Qualitätsmaßstäbe und transparente Qualitätsprozesse.

Das Unternehmen GranataPet legt einen großen Wert auf eine hochwertige Zusammensetzung, deshalb ist das DeliCatessen vollkommen frei von Getreide, künstlichen Konservierungs-, Farb- und Aromastoffen. Viel mehr enthält das Nassfutter viele wichtige Vitamine und Nährstoffe, welche eine Katze für ein gesundes und langes Katzenleben benötigt. Durch die getreidefreie Zusammensetzung ist das Futter leicht verdaulich und wirkt sich positiv auf die Darmflora aus. Es enthält zusätzlich lebenswichtiges Taurin, welches Katzen nur bedingt selbst herstellen können und fördert so die Vitalität. Ein ausgewogenes Calcium-/Phosphor-Verhältnis mit Vitamin D und Zink sorgt für den Erhalt des Knochenbaus. Die Granatapfelkerne erfüllen ebenfalls ihren Zweck und wirken sich mit ihren natürlichen Antioxidantien, positiv auf den Zellschutz und die Abwehrkräfte aus. Darüber hinaus verfügt das Futter über Öle (Omega-3 und Omega-6), welche sich positiv auf die Haut und das Fell widerspiegeln.

GranataPet Katzenfutter
GranataPet Katzenfutter
Entdecke die Auswahl direkt im Shop!

GranataPet DeliCatessen Nassfutter im Praxistest

Deklaration und Zusammensetzung

Werfen wir einen Blick auf die Zusammensetzung zur Sorte DeliCatessen Huhn Pur, so finden wir zum Zeitpunkt unseres Artikel-Updates folgende Zusammensetzung: Hühnerfleisch 72% (bestehend aus Muskelfleisch, Herz, Magen, Leber), Hühnerbrühe 24,9%, Granatapfelkerne 1%, Lachsöl 1%, Mineralstoffe 1%, Grünlippmuschel 0,1%.

Bitte beachten Sie an dieser Stelle, dass es durchaus angehen kann, dass der Hersteller in der Zwischenzeit eine Änderung an der Rezeptur vornimmt. Wir können keine dauerhafte Aktualität unserer Texte gewährleisten und bitten Sie daher, selbständig nach der aktuellen Rezeptur zu suchen, sofern dies für Sie relevant sein sollte. In den meisten Fällen werden jedoch keine (gravierenden) Änderungen an den Rezepturen oder am Sortiment vorgenommen. So hat sich inzwischen auch das Design des Produktes verändert, so dass unsere Bilder nicht mehr ganz aktuell sind.

Werfen wir einen prüfenden Blick auf die Zusammensetzung, so finden wir an erster Stelle direkt die Zutat „Hühnerfleisch“. Der Anteil an Huhn beträgt 72% und setzt sich bei dieser Sorte zusammen aus Muskelfleisch, Herz, Magen und Leber vom Huhn.

Was uns hierbei direkt positiv auffällt, ist der Muskelfleischanteil, welcher an erster Stelle deklariert wird. Leider erhalten wir keine genaueren Angaben zum Anteil, jedoch erscheint dieser von allen tierischen Zutaten am stärksten vertreten zu sein. An zweiter Stelle, wie so häufig bei Katzenfuttern, steht das tierische Nebenerzeugnis Herz. Hühnerherzen sind grundsätzlich eine beliebte Innerei, welche nicht selten in Katzenfuttersorten verwendet wird. Hochwertige Innereien sind jedoch keineswegs billige Zusätze, sondern liefern der Katze wichtige Nährstoffe, welche der Vierbeiner über Muskelfleisch alleine nicht aufnehmen würde. Gleiches gilt für Magen und Leber, welche ebenfalls in dieser Sorte verarbeitet werden.

Nicht immer kommt es auf diejenigen Inhaltsstoffe an, welche wir in der Zusammensetzung finden. Sondern eben auch auf diejenigen, welche wir nicht finden. So distanziert sich GranataPet von Getreide und anderen Kohlenhydratquellen beim DeliCatessen Pur Katzenfutter.

Neben den erwähnten tierischen Zutaten befinden sich ebenfalls Fleischbrühe vom Huhn, Granatapfelkerne, Lachsöl, Mineralstoffe und Grünlippmuschel in dieser Sorte. Warum verwendet GranataPet überhaupt den Granatapfel? Unter anderem, da dieser sehr reich an Vitaminen, Mineralien und Fettsäuren ist. Zudem verfügt der Granatapfel über einen hohen Anteil an bioaktiven natürlichen Antioxidantien.

Und wozu die Fleischbrühe? Bei der Hühnerbrühe handelt es sich im Grunde bloß um produktionsbedingt hinzugeführte Flüssigkeit (Trinkwasser), welches nach dem Kochen natürlich allerlei Nährstoffe enthält. Die Brühe ist somit wichtiger Bestandteil des Futters, zählt aber nicht zum Gesamtfleischanteil.

Mit den Zutaten Lachsöl und Grünlippmuschel verwendet GranataPet bei dieser Sorte weitere tierische Zutaten, abgesehen vom Huhn. Die Grünlippmuschel kann laut Herstellerangaben „Verschleißerscheinungen vorbeugen und den Erhalt der Knorpelmasse begünstigen“. Häufig wird die Grünlippmuschel daher auch in Nahrungsergänzungen verwendet, welche für mehr Mobilität und Beweglichkeit sorgen sollen. Und das Lachsöl? Dieses wird von GranataPet als Öl hinzugeführt, da es reich an essenziellen ungesättigten Fettsäuren ist. Diese können entzündungshemmend wirken und sich zudem positiv auf Haut und Fell auswirken. Grundsätzlich gilt dies für viele verschiedene Öle, denn Katzen vertragen nicht nur Lachsöl. Sollte Ihr Stubentiger also kein Fischfan sein, gibt es viele ölige Alternativen zum Lachsöl.

Zusammenfassend konnte uns ebenfalls die Zusammensetzung des GrantaPet DeliCatessen Katzennassfutters der Sorte Huhn Pur überzeugen. Ein hoher Fleischgehalt wird hier kombiniert mit ausgewählten Zutaten, wie dem Granatapfel und dem Lachsöl.

Weitere erhältliche Geschmackssorten

  • Lachs und Meeresfrüchte
  • Thunfisch und Ente
  • Truthahn und Fasan
  • Kalb und Kaninchen
  • Ente und Geflügel
  • Kalb Pur
  • Rind und Huhn
  • Weißfisch und Wildragout
  • Huhn und Gans
  • Lamm und Truthahn
  • Lachs und Pute
  • Pute Pur

Unsere Erfahrung mit dem GranataPet DeliCatessen Nassfutter

DeliCatessen von Granatapet

Wie man dem beigefügten Bild absehen kann, verfügt das Nassfutter von GranataPet über eine nasse- und geleehafte Konsistenz. Ein Mix aus Fleisch, Feuchtigkeit und Gelee macht die Konsistenz besonders angenehm für eine Katze. Im direkten Vergleich zu minderwertigen Produkten, riecht das Nassfutter auch deutlich besser. Keinesfalls unangenehm eher intensiv und fleischig. Darüber hinaus wirkt es sehr frisch und man serviert es der eigenen Katze liebend gerne.

Beide Katzen haben das Futter gleich akzeptiert, obwohl sie verwöhnte Feinschmecker sind. Ein Zeichen für die leckere und gute Qualität des Futters. Gefüttert wurde nach der Fütterungsempfehlung von GranataPet und beide Näpfe waren in wenigen Minuten leer. Das Nassfutter von GranataPet wurde deutlich besser akzeptiert als das Trockenfutter, kann aber auch daran liegen, dass unsere Katzen grundsätzlich Nassfutter favorisieren.

Bei dem DeliCatessen Nassfutter stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis voll und ganz. Das Futter bewegt sich in der mittleren Preisklasse und überzeugt dennoch durch eine gute Qualität. Es steht anderen hochwertigen Futtersorten in nichts nach – ganz im Gegenteil. Für ihr Geld kriegen Halter*innen ein hochwertiges Futter mit einer ehrlichen Deklaration.

DeliCatessen Granatapet Praxistest


Wo kann man das GranataPet DeliCatessen kaufen?

Die beliebte Produktreihe „DeliCatessen“ des Unternehmens GranataPet ist auch als Trockenfutter erhältlich. Für welche Futtersorte Sie sich entscheiden, ist schlussendlich Ihnen überlassen. Beide Futterarten bringen Ihre Vor- und Nachteile, wobei die Nassfutter Variante von Katzenhaltern*innen etwas bevorzugt wird. Natürlich eignet sich eine Mix-Fütterung aus beiden Futtersorten, diese Alternative bevorzugen die meisten. Beide Futterarten erhalten Sie in mehreren Online-Shops wie beispielsweise dem vom ZooRoyal. Achten Sie dort auch auf Rabattaktionen und Sparangebote. Sie erhalten dort derzeit 6x85g sowie 12x85g Packungen.

GranataPet Katzenfutter
GranataPet Katzenfutter
Entdecke die Auswahl direkt im Shop!

Über 100 Praxistests auf tierfutter-wiki.de

Dieser Praxistest des GranataPet Delicatessen Katzennassfutters stammt noch aus der Anfangszeit unserer Katzenfutter Testberichte. Wir sind zwar weiterhin von der Qualität der GranataPet Produkte überzeugt, dennoch haben wir mittlerweile über 100 neue Praxistests durchgeführt und hier auf unserer Webseite veröffentlicht. Das GranataPet Katzennassfutter zählt zwar auch weiterhin zu unseren Favoriten, dennoch ist die Favoritenliste durch die vielen neuen Praxistests um einiges länger geworden.

Zudem sei zu erwähnen, dass wir stets versuchen, unsere Katzenfutter Tests einheitlich zu gestalten. Die Informationen also so aufzubauen, dass man als Leserin und Leser sofort weiß, wo man welche Informationen zur Marke oder zum Praxistest finden kann. Schauen Sie sich gerne in unserer Kategorie der vielen Katzenfutter Testberichte etwas um.

8.3 Testergebnis
GranataPet DeliCatessen Nassfutter

Im Test: Huhn pur (Testkriterien) - Uns konnten hier gleich mehrere Punkte überzeugen: Ein hoher Fleischanteil, kein Getreide und Zucker, Granatapfelkerne und eine offene und ehrliche Deklaration. Auch unsere Katzen spiegelten dieses in der Akzeptanz und Verträglichkeit wider.

Zusammensetzung / Inhalt
8.5
Fleisch gem. Deklaration
8.5
Philosophie, Deklaration & Co
8
Tierfutter Wiki