Grau Miezelinos Adult Trockenfutter im Praxistest

Grau Miezelinos Katzen Trockenfutter

Bei dem Grau Miezelinos Adult Trockenfutter handelt es sich um ein Futtermittel für alle Katzen in Trockenfutterform. Mit einer Erfahrung von über 30 Jahren, konnte sich der Hersteller einen Namen in der Tierfutterbranche machen. Hier zu gehören auch die beliebten Futtersorten für Katzen. Bekannt ist der Hersteller durch den besonders hohen Fleischanteil und eine ausgewogene Zusammensetzung. Auf Getreide und Gluten wird vollkommen verzichtet, deshalb eignet sich das Trockenfutter von Grau auch für ernährungssensible Katzen. Zusätzlich bietet Grau auch eine Nassfuttervariante an.

Erhältlich ist das Futter in neun verschiedenen Geschmackssorten um auch den größten Gourmet unter den Katzen zufrieden zu stellen. Alle Sorten werden in Testberichten oder auch Kundenrezensionen relativ gut bewertet, deshalb ist es für uns besonders interessant das Grau Trockenfutter für Katzen zu testen. Hier für testen wir das Grau Miezelinos Adult Trockenfutter für ausgewachsene Katzen.

Wir möchten Ihnen nachfolgend in unserem Grau Trockenfutter Test, das Futter einmal näher vorstellen. Darunter natürlich die Zusammensetzung, eigene Erfahrungen und weitere wichtige Informationen. Weshalb das Futter so beliebt ist bei Haltern, beantworten wir Ihnen nachfolgend in diesem Praxistest.

Wissenswerte Informationen zum Grau Miezelinos Trockenfutter

Ganzheitliches Trockenfutter für alle Katzen
30 Jahre Erfahrung
ein für Trockenfutter hoher Fleischanteil
kein Getreide, kein Soja und keine künstlichen Zusatzstoffe
leicht bekömmliche Proteinquellen wie Geflügel und Hering
hohe Akzeptanz und sehr gute Verträglichkeit
auch für ernährungssensible Katzen geeignet
in verschiedenen Verpackungsgrößen erhältlich

Was macht das Grau Miezelinos Trockenfutter so beliebt?

Mit Trockenfutter haben Halter die wohl bequemste Methode ihr Tier artgerecht zu ernähren. Doch nicht jedes Trockenfutter ist hochwertig und für die artgerechte Ernährung einer Katze geeignet. Bei dem Miezelinos Trockenfutter von Grau handelt es sich um eine ganzheitliche Katzennahrung in Trockenform. Es verfügt ausschließlich über leicht bekömmliche Proteinquellen und versorgt das Tier mit ausreichend Eiweiß zur Förderung der Muskulatur. Es ist getreidefrei und verfügt über keinerlei billige Füllstoffe und ist dementsprechend auch für ernährungsempfindliche Katzen geeignet. Darüber hinaus enthält das Futter glutenfreie Kohlenhydrate und liefert ungesättigte Fettsäuren. Zur Gesundheitsförderung sind Aminosäuren in Form von Volleipulver enthalten. Zusätzlich enthält das Futter wertvolle Vitamine, Mineralstoffe und Fettsäuren. Diese Nährstoffe spiegeln sich positiv auf die Verdauung, das Fell und die Haut wieder.

Analytische Bestandteile, ernährungsphysiologische Zusatzstoffe und Zusammensetzung

Die Zusammensetzung eines Katzenfutters ist das A und O, deshalb sind nicht nur hochwertige Zutaten ausschlaggebend für gutes Katzenfutter, sondern viel mehr der ausgeglichene Mix aus verschiedenen Komponenten. Wir möchten nachfolgend für Sie näher auf die analytischen Bestandteile, die ernährungsphysiologisch wichtigen Zusatzstoffe und die Zusammensetzung der Sorte „Geflügel mit Amaranth und Kartoffeln“ eingehen. Diese angesprochenen Punkte sind wichtig und ausschlaggebend für ein Katzenfutter. Deshalb spielen diese in einem Praxistest auch eine sehr wichtige Rolle.

Schauen wir uns die enährungsphsysiologischen Zusatzstoffe an. Hier finden wir Vitamin A, Vitamin D3, Vitamin E, Taurin, Eisen, Zink, Mangan, Kupfer, Jod und Selen. Alle Zusatzstoffe sind in einem abgestimmtem Verhältnis und an die artgerechte Ernährung einer Katze angepasst. Auch der Tauringehalt ist ausreichend und unterstützt die Katze zusätzlich. Des Weiteren enthält das Futter keinerlei künstliche Konservierungs-, Farb- oder Aromastoffe.

Weiter geht es mit der Zusammensetzung, diese besteht aus 30,5% Geflügelfleischmehl, 15% Amaranth, 10% Kartoffelstärke, Erbsenmehl, 9% Geflügelfett, 4% hydrolisierte Geflügelleber, Eipulver, Bierhefe, Heringsmehl, Johannisbrotschrot, Leinsaat, Mineralstoffe und Inulin aus Chicorée. Auch die Zusammensetzung ist relativ hochwertig, jedoch auch wie bereits beim Nassfutter ist die Deklaration noch ein wenig „altmodisch“ gestaltet. Viele Hersteller bieten hier eine bessere Transparenz bezüglich der Deklaration. Dies heißt jedoch keinesfalls, das es sich bei dem Grau Miezelinos um ein schlechteres Katzenfutter handelt. Zu den Kritikpunkten zählt die Verwendung von Fleischmehlen und Pflanzenmehlen. Hier ist es nur schwer die Qualität zu beurteilen.

Die analytischen Bestandteile ergeben sich aus 29% Rohprotein, 12% Rohfett, 1,5% Rohfaser, 7% Rohasche, 1,2% Kalzium, 0,9% Phosphor, 0,1% Magnesium und 10% Feuchtigkeit.

Grau Katzenfutter im Test

Verschiedene Geschmackssorten kurz vorgestellt:

  • Lachs, Meeresfrüchte & Amaranth
  • Geflügel, Rind & Tapioka
  • Geflügel, Amaranth & Kartoffeln
  • Harn-pH Spezial mit Ente & Kartoffeln
  • Harn-pH Spezial Classic
  • Sensitive-Hairball mit Geflügel
  • Geflügel & Lachs
  • Lamm
  • Geflügel

Fütterungsempfehlung des Herstellers

Eine Fütterungsempfehlung bietet Haltern grundsätzlich nur einen kleinen Richtwert und ist nicht individuell an die Ernährung einer Katze angepasst. Deshalb ist es wichtig, die Futterration auf das Alter, die Größe und das Gewicht der Katze anzupassen. Zusätzlich sollte, ganz egal ob beim Trocken- oder Nassfutter, genügend frisches Trinkwasser zur Verfügung stehen. Nachfolgend die Fütterungsempfehlung (Richtwerte):

Katze (Gewicht) Futteration (pro Tag)
2 – 3 kg 35 – 50 g
3 – 4 kg 50 – 60 g
4 – 5 kg 60 – 70 g
5 – 7 kg 70 – 95 g

Wie viel kostet das Katzenfutter und wo kann man es kaufen?

Mit einem Preis von ca. 8€ – 9,20€ pro Kilogramm gehört das Grau Miezelinos Trockenfutter eindeutig zur deutlich höheren Preisklasse. Der Preis unterscheidet sich natürlich anhand der Verpackungsgröße, diese sind erhältlich in 400g, 2,5kg, 3×2,5kg und 10kg. Je größer die Verpackung desto günstiger der Kilogrammpreis. Erhältlich ist das Futter in unzähligen Online-Shops wie z.B. Zoobio. In handelsüblichen Supermärkten ist das Futter eher weniger bis gar nicht vertreten. Dafür gibt es jedoch wenige Zoofachgeschäfte, welche das Trockenfutter von Grau im Sortiment führen. Grundsätzlich liegen die Vorteile jedoch meist online, denn hier gibt es oftmals Rabatte und Sonderaktionen, welche sich deutlich auf den Preis wiederspiegeln. Besonders beliebt ist z.B. das 3×2,5kg Sparpaket.

Kann Grau Trockenfutter in der Praxis überzeugen?

Die Verpackung macht optisch etwas her und erfüllt ihren Job, das Trockenfutter wird frisch gehalten. Geruchstechnisch ist das Futter nicht zu penetrant und riecht eigentlich relativ angenehm. Auch die Konsistenz ist sehr gut, denn diese fördert die Zähne. Zum Thema Akzeptanz können wir ebenfalls nicht negatives sagen, unsere beiden Katzen haben das Futter probiert und gefallen daran gefunden. Grundsätzlich bevorzugen unsere Katzen Nassfutter, essen jedoch ab und etwas Trockenfutter über den Tag verteilt. Was serviert wurde, wurde auch gegessen, dementsprechend kann gesagt werden, das Trockenfutter verfügt über eine gute Akzeptanz. Bezüglich der Verträglichkeit können wir vielen Kundenrezensionen nur zustimmen, es ist ein leicht verdauliches und verträgliches Katzenfutter für ausgewachsene Katzen.Grau Trockenfutter im Praxistest

Auch die Zusammensetzung des Futters ist für uns persönlich relativ hochwertig. Der Fleischanteil ist recht hoch für Trockenfutter und es sind ausreichend Nährstoffe und Vitamine in einem guten Verhältnis vorhanden. Einen Minuspunkt gibt es jedoch für die Deklaration, diese ist wie bereits erwähnt nicht detailreich und eher altmodisch gestaltet. Ebenfalls waren die Fleischbrühe und die nicht genau deklarierten Innereien negativ aufgefallen.

Dennoch konnte das Grau Miezelinos in der Praxis überzeugen. Es ist ein hochwertiges Trockenfutter, welches über eine hohe Akzeptanz, eine gute Qualität und eine ausgewogene Zusammensetzung überzeugen. Ein kleiner Kritikpunkt ist jedoch der etwas stolze Preis, welcher jedoch anhand der Qualität trotzdem gerechtfertigt ist.

Miezelinos mit Geflügel & Co
  • Zusammensetzung / Inhalt
  • Fleisch gem. Deklaration
  • Philosophie, Deklaration & Co
3.3

Fazit

Das Grau Trockenfutter hat ein solides Testergebnis erzielt und unseren Katzenfutter Test bestanden. Das Ergebnis haben wir anhand der für alle Katzenfutter geltenden Testkriterien ermittelt. Zu den Nachteilen zählt die Verwendung von Mehlen und die nicht abschätzbare Fleischqualität.